Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Killswitch Engage veröffentlichen Video zu ‘Always’

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Die Metalcore-Band Killswitch Engage hat ein neues Musikvideo zum Song ‘Always’ von dem Album DISARM THE DESCENT veröffentlicht. Das Video wurde von der Firma McFarland & Pecci gestaltet, die den preisgekrönten Regisseuren Ian McFarland und Mike Pecci gehört.

Das Video zu Killswitch Engage – Always seht ihr unten

Die Macher des Videos haben bereits die Dokumentation ‘New Awakening’ mit Killswitch Engage gedreht, in der es um die Aufnahmen zum fünften Studio-Album, DISARM THE DESCENT, geht. Außerdem wurde auch das Video der ersten Single des Albums, ‘In Due Time’, von McFarland & Pecci produziert.

Von DISARM THE DESCENT wurden in der ersten Woche 48.000 Einheiten in den USA verkauft und landete somit auf Platz Sieben der Billboard 200-Charts. Veröffentlicht wurde die Scheibe am 29.03.2013 bei Roadrunner Records.

Für das neue Album kehrte der ursprüngliche Sänger Jesse Leach zur Band zurück, nachdem dieser 2002 nach ALIVE OR JUST BREATHING die Band verließ und somit Howard Jones ersetzt.

Killswitch Engage – Always:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Matt Pike (Sleep, High On Fire): "Das sind die besten Alben zum Kiffen"

Unterhält man sich mit Stoner-Musikern beziehungsweise denkt man an Stoner Rock oder -Metal, ist der Weg hin zu Stöffchen, die einen stoned werden lassen, nicht weit. Einer jener Genussmenschen ist Matt Pike, welcher den englischen Metal Hammer-Kollegen kürzlich ein Interview gab, in dem er von seinen favorisierten Begleitplatten zum high werden berichtete. Hinein ins Nichts Pike kann diesbezüglich natürlich auf einen riesigen Erfahrungsschatz zurückblicken, und dass hierbei MASTER OF REALITY von Black Sabbath einen wichtigen Platz einnimmt, war quasi vorhersehbar: "Ich rauchte ein Tütchen und schmiss 'Into The Void' an, was bezüglich der Erkenntnis, welche Musik mir gefällt und ich…
Weiterlesen
Zur Startseite