Toggle menu

Metal Hammer

Search

Kiss: Mit der Foto-App ein Teil der Band werden

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Laut Licensing.biz sollen Kiss-Fans die Möglichkeit haben eine Kiss-App zu erwerben, die es Dank eines Foto-Bearbeitungs-Tools ermöglichen soll, sich an die Seite von Starchild, Demon, Spaceman und Cat zu mogeln – auch in Live-Videos der Band.

Das Tool soll leicht zu bedienen sein und desweiteren Bilder, Nachrichten, Emoticons, Bilderrahmen und andere visuelle Elemente beinhalten, sowie eine exakte Wiedergabe der Kiss-Ausrüstung, -Kostüme und des –Make-Ups.

Einem Selfie mit der Band steht demnach nichts mehr im Weg. Die App soll regelmäßig Erweiterung erhalten und diverse, exklusive Gewinnspiele bieten. Zunächst wird die Kiss-App nur für iOS Smartphones erhältlich sein, Versionen für Android und iPad sollen dann Anfang 2015 folgen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Kiss: Eric Singer ist jetzt Ehrenpolizist

Kiss befinden sich derzeit auf großer Abschiedstournee. Danach werden die einzelnen Musiker aber nicht zwingen den typischen Rockstar-Ruhestand zelebrieren. Schlagzeuger Eric Singer hat sich zum Beispiel neuen Verpflichtungen gestellt.  Anfang dieser Woche wurde er in Texas vor dem Konzert in Houston und in gängiger Kiss-Klamotte und Catman-Make Up als Ehrenpolizist vereidigt. Nachdem er die Position angenommen hatte, erhielt er das Korporal-Abzeichen und einen offiziellen Brief vom Wharton-Polizeichef. Darin stand: „Im Namen des Chefs Terry David Lynch und der Männer und Frauen der Wharton Polizeistation ernennen wir Sie zum Ehren-Unteroffizier in den Reihen unserer Abteilung, in dankbarer Anerkennung der Ehre und…
Weiterlesen
Zur Startseite