Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Korn: Boykott von BP-Produkten bekommt weite Unterstützung

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Ölkatastophe im Golf von Mexiko ist einer der schlimmsten Umwelt-Unfälle unserer Zeit – wochenlang sprudelten tausende Liter Öl ins Wasser, zogen auf die Küste zu und machten den Lebensraum unzähliger Tiere zunichte. Schuld daran war eine Förderplattform des BP-Konzernes.

Um dagegen zu protestieren erklärten Korn, kein Öl oder Benzin des Unternehmens während ihrer Tour-Aktivitäten verweden zu wollen (hier die Details). Die Aktion zieht jetzt weite Kreise, denn diverse große Acts aus Metal, Rock und Pop haben sich der Aktion angeschlossen:

* Disturbed
* Lady Gaga
* Rise Against
* Godsmack
* Backstreet Boys
* Rockstar Energy Drink hier die Details). Die Aktion zieht jetzt weite Kreise, denn diverse große Acts aus Metal, Rock und Pop haben sich der Aktion angeschlossen:

* Disturbed
* Lady Gaga
* Rise Against
* Godsmack
* Backstreet Boys
* Rockstar Energy Drink Mayhem Festival
* Slightly Stoopid
* Rob Zombie
* Megadeth
* Black Label Society
* hier die Details). Die Aktion zieht jetzt weite Kreise, denn diverse große Acts aus Metal, Rock und Pop haben sich der Aktion angeschlossen:

* Disturbed
* Lady Gaga
* Rise Against
* Godsmack
* Backstreet Boys
* Rockstar Energy Drink Mayhem Festival
* Slightly Stoopid
* Rob Zombie
* Megadeth
* Black Label Society
* Anthrax
* Creed
* Filter
* Hellyeah
* Flogging Molly

Ersten Schätzungen zufolgen umfasst die Aktion schon jetzt um die 100 PKW, Trucks und Busse, auf deren Verbrauch BP wird verzichten müssen.

Weitere Artikel zu Korn:
+ METAL HAMMER präsentiert: Korn live 2010
+ Neue Videos: Korn und Arms Of The Sun (ex. Pantera), Airbourne
+ Korn stellen die Single ‚Oildale (Leave Me Alone)‘ online

teilen
twittern
mailen
teilen
Rob Zombie: Piggy D. ist raus, Blasko steigt wieder ein

Bei Rob Zombie gibt eine personelle Veränderung. Es hat sich etwas auf der Position des Bassisten getan. Das langjährige Band-Mitglied Matt Montgomery a.k.a. Piggy D. hat just seinen Ausstieg bei den Industrial-Metallern verkündet. An seiner statt kehrt Rob "Blasko" Nicholson zurück, der bereits vor Montgomery den Tieftöner bediente. Über die Gründe der Rochade machte die Formation bislang keine Angaben. Retro-Flair "Liebe Freunde, meine Zeit bei Rob Zombie ist zum Ende gekommen", lässt Piggy D. wissen. "Es war mir eine Ehre, euch die vergangenen 18 Jahre lang zu unterhalten. Ich freue mich auf die Zukunft und wünsche allen das Beste." Des…
Weiterlesen
Zur Startseite