Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Exklusiv

Kreator veröffentlichen Live-Album LIVE ANTICHRIST

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ende Januar veröffentlichen Kreator mit GODS OF VIOLENCE den ersten Anwärter auf den Titel „Album des Jahres 2017“. Doch damit nicht genug versorgen sie ihre Fans zuvor bereits mit einem brandneuen Live-Album!

LIVE ANTICHRIST ist eine Zusammenstellung von zehn Live-Stücken, die Kreator bei Konzerten zwischen 2012 und 2016 mitgeschnitten haben: Neben Material von ­PHANTOM ANTICHRIST (‘Mars Mantra’, Titel-Track, ‘From Flood Into Fire’, ­‘Civilization Collapse’) und ENEMY OF GOD (Titel-Track, ‘Suicide Terrorist’) finden sich die OUTCAST-Stücke ‘Phobia’ und ‘Black Sunrise’ sowie ‘Renewal’ vom gleich­namigen Album. Mit ‘Pleasure To Kill’ hat LIVE ANTICHRIST zudem einen echten Klassiker von 1986 zu bieten.

Eine echt Vollbedienung für Kreator- und Thrash Metal-Fans also. Und das fast geschenkt!

Das Livealbum LIVE ANTICHRIST ist nicht im regulären Handel, sondern ausschließlich mit METAL HAMMER 02/2017 erhältlich – mit exklusivem Artwork und im Jewel-Case! Ein wahres Sammler-Stück für alle Kreator-Fans.

Das Heft mit dem exklusiven Kreator-Album, ausführlicher Titelgeschichte, 132 Seiten Maximum Metal und zwei Postern liegt ab 11.1.2017 am Kiosk – oder kommt bequem per Post zu dir nach Hause!

Du kannst das Paket jetzt bestellen unter www.metal-hammer.de/kreator. Bei Rückfragen wende Dich bitte an einzelheft@metal-hammer.de.

METAL HAMMER 02/2017 mit exklusiver Kreator Live-CD

teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Kreator + Lamb Of God + Power Trip

Das klingt nach einer vielversprechenden Paarung! Kreator und Lamb Of God walzen sich von November bis Dezember 2021 zusammen durch Europa. Die beiden Thrash-Kapellen haben damit die Daten für ihre "State Of Unrest Tour" in das kommende Jahr geschoben. Kreators Mille Petrozza kommentiert: "Besser spät als nie! Wir freuen uns sehr, dass wir endlich gute Nachrichten für unsere tolle und geduldigen Fan-Hordes haben. Nachdem unsere Tour im März und April nicht stattfinden konnte, haben wir gehofft, die Tour Ende diesen Jahres nachholen zu können. Auch das wird nicht möglich sein. Wir werden die Tour 2021 nachholen. Mit neuem Album, neuer Produktion und…
Weiterlesen
Zur Startseite