Toggle menu

Metal Hammer

Search

Krebs-Behandlung: Huntress-Sängerin zeigt Foto aus Krankenhaus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Jill Janus räumt auf: Die Sängerin von Huntress spricht in einem aktuellen Interview über ihre bipolare Störung und ihre Krebserkrankung. Nun legt sie mit Bildmaterial nach.

Auf der Facebook-Seite von Huntress postet Jill Janus ein Foto aus dem Krankenhaus. Der Bildunterschrift nach wurde das Bild direkt vor der Operation aufgenommen.

Weiterhin verrät Jill Janus zu dem Foto, dass sie seit der Hysterektomie (Gebärmutterentfernung) frei von Krebs sei und hofft, mit ihrer Krankheitsgeschichte anderen in ähnlichen Situationen zu helfen.

Das Statement zum Foto im Originalwortlaut:

I’m recovering at home from a hysterectomy & I am totally cancer-free. To those who also struggle with mental illness, I shared my story to encourage you to live for your purpose and not be held back by your illness. The vultures can wait.

This photo was taken by Blake Meahl right before surgery. #huntress #jilljanus #vulturescanwait

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Megadeth stehen kurz vor Tournee-Antritt

In zwei Wochen starten Five Finger Death Punch ihre Tournee, bei der auch Megadeth mit der Partie sein werden. Die Teilnahme der Band an der Konzertreise wurde bereits im vergangenen August bestätigt, als noch nicht recht klar war, wie Frontmann Dave Mustaine seine Kehlkopfkrebs-Behandlung überstehen wird. Für alle, die bisher noch Zweifel hatten, gaben Megadeth nun ein erfreuliches Update über ihre Social Media-Kanäle: "Megadeth ist zurück!", hieß es dort. "Wir können es kaum erwarten, euch alle 2020 auf ‘The Killing Road’ zu sehen und live zu spielen! Welche Songs wollt ihr hören?", lautete es weiterhin unter einem Bild, das Mustaine…
Weiterlesen
Zur Startseite