Toggle menu

Metal Hammer

Search

Kvelertak: Sänger Erlend Hjelvik verlässt die Band

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Kurz nach der Bekanntgabe, dass Erlend Hjelvik die Band verlässt, haben Kvelertak ein Statement auf ihrer Facebook-Seite veröffentlicht. Dort heißt es, man habe schon länger gewusst, dass Hjelvik gehen würde:

„Wir hatten ausreichend Zeit, einen neuen Sänger zu finden. Ursprünglich wollten wir die Festivalsaison noch mit ihm durchziehen, aber das geht nun leider nicht mehr.

Deswegen werden wir bereits am Freitag, den 20.7., beim Fjellparkfestivalen in Norwegen mit unserem neuen Mann am Mikro auf der Bühne stehen.“


[Originalmeldung vom 16.07.2018] Kvelertak-Sänger Erlend Hjelvik gab heute in einem Post über die Facebook-Seite der Band bekannt, dass er nicht länger Stimmgeber des norwegischen Trupps sein kann. Ein Grund geht aus dem Statement des Musikers nicht hervor.

Die Band aus Stavanger wurde 2007 gegründet und bestand bis heute aus Erlend Hjelvik, Bjarte Lund Rolland, Maciek Ofstad, Vidar Landa, Kjetil Gjermundrød und Marvin Nygaard. Sie haben den norwegischen ‘Spellemann’ Musikpreis 2010 in der Kategorie Rock und Newcomer des Jahres gewonnen. Erst kürzlich standen Kvelertak als Support-Band bei Metallicas „Worldwired Tour“ auf der Bühne.

Ein abruptes Ende

Erlend schrieb zu seinem Ausstieg:

„Hey, Erlend hier, es gibt keine einfache Möglichkeit, das zu sagen, also werde ich direkt sein: Es ist notwendig für mich, mich von Kvelertak zu trennen. Die Erfahrung, eine erfolgreiche Band aufzubauen, hat Spaß gemacht, war aber ebenso intensiv und herausfordernd. Im Laufe der Jahre hat dies seinen Tribut gefordert.

Da wir uns persönlich und beruflich weiterentwickelt haben, haben sich unsere individuellen Ziele, Bedürfnisse und Motivationen verändert und uns in verschiedene Richtungen geführt. Obwohl es eine schwere Entscheidung ist, ein Leben zu verlassen, das ich in den letzten zehn Jahren gelebt und geatmet habe, bin ich glücklich und aufgeregt, neue Möglichkeiten für die Zukunft zu erkunden.

Bedauerlicherweise kann ich aufgrund der Umstände, die ich nicht kontrollieren kann, die letzten vier Shows in Norwegen diesen Sommer nicht durchführen. Ich entschuldige mich bei den Fans und Festivalorganisatoren, die diese Shows planen.

Ich möchte Bjarte, Kjetil, Maciek, Marvin und Vidar, unserer Crew, Bands mit denen wir getourt sind und allen, die mit Kvelertak zusammengearbeitet haben, danken. Vor allem schätze ich unsere großartigen Fans, die das alles möglich gemacht haben.

Ich bin sehr stolz und dankbar für alles, was wir als Kvelertak erreicht haben. Ich bin aufrichtig dankbar für alles, was wir zusammen erlebt haben und wünsche der Band viel Glück und Erfolg für die Zukunft.“

 

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Euroblast 2019: Alle Infos zum Festival

Datum Das Euroblast Festival findet vom 27. bis zum 29. September 2019 statt. Veranstaltungsort Mit der neunten Festival-Ausgabe fand das Euroblast ein Zuhause in den ehemaligen Fabrikmauern der Essigfabrik in Köln (Deutz). Adresse: Siegburger Straße 110 50679 Köln Preise & Tickets Für das Euroblast 2019 gibt es noch 3-Tages-Tickets für 119,00 €, 3-Tages-Tickets inklusive Übernachtung in der Jugendherberge Köln-Deutz für 224,00 €, sowie Tagestickets für 49,00 € an >> dieser Stelle << zu erwerben. Abendkasse: Außerdem bietet die Abendkasse ein Kontingent Tages- und 3-Tagestickets an. And der Abendkasse kann in Bar und per EC/Kreditkarte bezahlt werden. Bands Headliner Freitag: The…
Weiterlesen
Zur Startseite