Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Lamb Of God: Auftritt in Late-Night-Show

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es passiert nicht oft, dass in einer großen Late-Night-Show wie der US-amerikanischen Sendung ‘Jimmy Kimmel Live!’ eine Metal-Band einen Auftritt bekommt. Lamb Of God wurde jetzt diese Ehre zu Teil. Seht den Auftritt unten.

Während nur einige Wenige den Live-Auftritt von Lamb Of God bei Jimmy Kimmel vor der Bühne beiwohnen konnten, sahen Millionen von Zuschauern in den USA, Canada und Australien vom Sofa aus zu, als die Groover-Metaller das Mainstream-Publikum mit ihrem Song ‘512’ schockten.

Mit ihrem Konzert stellen sich Lamb Of God neben Acts wie Justin Timberlake, Queens Of The Stone Age und Backstreet Boys, die ebenfalls schon bei ‘Jimmy Kimmel Live!’ auftraten.

https://youtu.be/S2LjhH5Bdzw

Das aktuelle Lamb Of God-Album VII: STURM UND DRANG wurde am 24.07.2015 veröffentlicht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Ex-Lamb Of God-Drummer Chris Adler hat neue Band

Chris Adler sitzt offiziell seit Mitte 2019 nicht mehr hinter der Schießbude bei Lamb Of God. Nun macht der Drummer mit seiner neuen Gruppe von sich reden. Die Formation hört auf den Namen Firstborne und hat direkt eine Band-betitelte EP am Start (siehe Bandcamp-Player unten). Neues kreatives Ventil Zusammen mit Chris Adler musizieren noch Bassist James Lomenzo (ex-Megadeth, ex-Black Label Society), Gitarrist Myrone sowie Sänger Girish Pradhan in Firstborne. Die EP unfasst fünf knackige Tracks, die allesamt klassischen Heavy Metal in einem ansprechend-modernen Sound-Gewand daherkommen. Interessanterweise ist die EP am gleichen Tag wie das jüngste Lamb Of God-Werk erschienen - und…
Weiterlesen
Zur Startseite