Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Live bei: J.B.O. + Krautschädl

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Gute Vorrausetzungen für den Support Krautschädl, die Bude etwas aufzuwärmen. Die Österreicher machen den Job durchaus gut, obwohl der Pop/Rock/Metal-Mix doch etwas zu lahm für den Abend ist. Dass die Hanseaten die österreichischen Texte nur zu rund 30% verstehen, tut sein übriges.

J.B.O. haben es dafür umso leichter, von Beginn an eine Party zu entfachen. Mit dem Einstand ‘Walk With An Erection’ und ‘Kuschelmetal’ gelingt dieser wunderbar. Danach pendelt sich die Stimmung relativ weit oben ein, aber es wäre noch mehr gegangen. Das mag daran liegen, dass dieser Teil des Sets mit ziemlich vielen neuen Songs durchsetzt ist.  

Nach dem Medley der verbotenen Coversongs legen J.B.O. einen Zahn zu und schalten in den Oldschool-Modus um. Dies sorgt sofort für Begeisterung, die sich immer mehr steigert. Als J.B.O. nach ‘Mei Alde is‘ im Playboy drin’ und ‘Ein Fest’ unter Applaus die Bühne verlassen wollen, gibt sich die tobende Menge erst nach zwei Zugabeblöcken zufrieden und entlässt die Band nach ‘Verteidiger des Wahren Blöedsinns’ final in den verdienten Feierabend.

Setlist JBO:

Walk With an Erection
Kuschelmetal
Dr. Met
Geh‘ mer halt zu Slayer
Killer
Girls Girls Girls
Mensch ärgere Dich nicht
Arschloch und Spaß dabei
Dadadidadadadei
Im Verkehr
Kalaschnikow
Verbotene Coversongs (Medley Unheilig, Rammstein, Peter Maffay)
Bimber Bumber Dödel Dei
Ich vermisse meine Hölle
Gänseblümchen
Lieber Fieber
Glaubensbekenntnis
Hose runter!
Fränkisches Bier
Schlaf Kindlein, schlaf (Medley Ällabätsch)
Mei Alde is‘ im Playboy drin
Ein Fest

I Don’t Like Metal
Ein guter Tag zum Sterben

Bolle
Verteidiger des Blöedsinns

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Ausblick: Das Live-Jahr 2021

Sämtliche Interviews mit Veranstaltern von Festivals und Tourneen findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Februarausgabe, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Das traumatische 2020 liegt hinter uns, doch…
Weiterlesen
Zur Startseite