Toggle menu

Metal Hammer

Search

Mastodon: Neue 10″ mit ‘Stairway To Heaven’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Zu Ehren ihres im September verstorbenen ehemaligen langjährigen Managers Nick John werden Mastodon im Rahmen des Record Store Day 2019 eine 10″-Single veröffentlichen, auf welcher der Led Zeppelin-Klassiker ‘Stairway To Heaven’ zu hören sein wird.

Neben Mastodon und Gojira (die John ebenfalls managte) seien Led Zeppelin seine Lieblingsband gewesen, weswegen Mastodon bei Johns Beerdigung ‘Stairway To Heaven’ spielte.

„Anfang September 2018 verloren wir einen unserer besten Freunde und größten Fan, unseren Manager Nick John. Im Grunde genommen war er der Vater dieser Band. Er war immer für uns da, egal, wie gut oder schlecht es uns gegangen ist.

Jeder noch so kleine Schritt wurde mit ihm besprochen, da unser Vertrauen in ihn grenzenlos war. Als wir gefragt wurden, ob wir auf seiner Beerdigung ‘Stairway To Heaven’ spielen würden, haben wir natürlich sofort zugesagt.

Als wir später mitbekommen haben, dass dieser Auftritt aufgenommen worden ist, dachten wir uns, es wäre eine gute Idee, den Song auch im Studio aufzunehmen und als Single beim Record Store Day zu veröffentlichen – als Tribut an Nick.

Sämtliche Erlöse aus den Verkäufen dieser 10″ werden wir zugunsten der Bauchspeicheldrüsenkrebsforschung spenden. Ohne die Hilfe von Nick John stünden wir als Band nicht da, wo wir heute sind. Wir vermissen ihn sehr und denken immer an ihn. Wir lieben dich, Kumpel.“

Die limitierte 10″ wird am 13. April 2019 beim Record Store Day erwerbbar sein. Auf der A-Seite ist die Studiversion, und auf der B-Seite eine Live-Version von ‘Stairway To Heaven’.

View this post on Instagram

R.I.P. Nick John 💔

A post shared by Brent Hinds (@bhinds) on

teilen
twittern
mailen
teilen
Mastodon: Doku zum 10. Jubiläum von CRACK THE SKYE

Mastodon wandeln bekanntermaßen auf einem schmalen Grad zwischen Sludge und Progressive Metal. Nirgendwo wurde das deutlicher als auf ihrem 2009 veröffentlichten Magnum Opus CRACK THE SKYE. Die vier Musiker aus Atlanta, Georgia, stellen darauf die gesamte Bandbreite ihres Können unter Beweis, die von knackigen Brechern wie ‘Divinations’ bis zu ausladenden Song-Epen à la ‘The Czar’ reicht. Konzeptalbum der Extraklasse Das nunmehr zehnte Jubiläums ihres Album-Klassikers feiern Mastodon einerseits mit einer US-Tournee mit Coheed & Cambria und Every Time I Die, auf der sie unter anderem CRACK THE SKYE in voller Länge spielen. Andererseits lassen Bassist Troy Sanders, Drummer Brann Dailor sowie die…
Weiterlesen
Zur Startseite