Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Matthew Greywolf: Hautnah

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die komplette Hautnah-Rubrik mit Matthew Greywolf von Powerwolf findet ihr in der METAL HAMMER-Septemberausgabe 2021, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!

***

Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo

Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

METAL HAMMER: Welche Motivation führte zu deinem ersten Tattoo, warum hast du dich dafür entschieden?

Matthew Greywolf: Ich überlegte sehr lange, denn das erste Tattoo sollte eine gewichtige Bedeutung haben. Irgendwann wurde mir klar, dass es wohl wenig Bedeutenderes geben wird, als das Symbol des eigenen Lebenswerks zu verewigen.

MH: Gibt es ein Tattoo, das du bereust?

MG: Nein, und ich bin überzeugt, dass – was auch immer noch an Motiven dazukommen mag – ich keines bereuen würde, denn das entspricht nicht meiner Denkweise. Tattoos sind Zeitzeugnisse, Erinnerungen für die Ewigkeit. Ähnlich wie Songs oder Fotos. Sie entstehen aus Überzeugung in einem bestimmten Moment. Wenn man sein Leben aufrichtig lebt, hatte man gute Gründe oder Emotionen, die man verewigen wollte, und die haben und behalten ihre Berechtigung.

MH: Was reizt dich an Tattoos?

MG: Der Gedanke, dass man etwas entstehen lässt, das bleibt. Es ist ein Statement, das Festhalten eines Gedankens, einer Symbolik, die von Bedeutung ist.

 

Die komplette Hautnah-Rubrik mit Matthew Greywolf findet ihr in der METAL HAMMER-Septemberausgabe 2021, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo!

(c) Christian Ripkens
teilen
twittern
mailen
teilen
METAL HAMMER präsentiert: Powerwolf

Powerwolf haben am 14.07.2021 ihr neues Album CALL OF THE WILD veröffentlicht. Nun kündigte die Band auch eine neue Tournee an, die ihm Rahmen der aktuellen Platte stattfinden wird. Die "Wolfsnächte"-Konzertreise musste von 2021 auf 2022 verschoben werden und wird am 11. November im Berliner Velodrom starten. Weiterhin bereisen die Bands Tschechien, Polen, Ungarn, Österreich, die Schweiz, Spanien, Italien, Großbritannien, die Niederlande und Belgien. METAL HAMMER präsentiert: Powerwolf + Dragonforce + Warkings – Wolfsnächte 2022 11.11. Berlin, Velodrom 12.11. München, Zenith 17.11. A-Wien, Gasometer 18.11. Stuttgart, Schleyerhalle 19.11. CH-Zürich, Samsung Hall 25.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle 26.11. Oberhausen, König Pilsener Arena 02.12.…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €