Toggle menu

Metal Hammer

Search

METAL HAMMER präsentiert: Bullet For My Valentine

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die allgemeine Lage trifft nun Bullet For My Valentine. Deren für Ende Januar/Anfang Februar geplante Konzerte müssen verschoben werden. Neue Termine stehen noch nicht fest, werden aber nachgereicht.

„Liebe Bullet-Familie in Europa. Wir sind sehr enttäuscht darüber, euch mitteilen zu müssen, dass wir die geplanten Tourneetermine verschieben müssen. Aufgrund der unterschiedlichen COVID-Auflagen und -Regulierungen in den Ländern ist es uns unmöglich, die Live-Auftritte zu absolvieren. Momentan arbeiten wir daran, neue Termine zu finden. Wir wollen euch die bestmögliche Show bieten und können es kaum abwarten, zu euch zu kommen. Wir freuen uns auf jeden Einzelnen von euch.

Bleibt gesund, BFMV.“


[Meldung vom 23.07.2021] Es geht wieder los. Konzerte werden wieder geplant, und mit dabei sind die Metal-Veteranen Bullet For My Valentine, die das Konzertjahr 2022 im Rahmen ihrer Europatournee mit fünf Deutschlandstopps einleiten werden. Das siebte Album der mittlerweile 23-jährigen Band-Geschichte trägt den Band-Namen, erscheint am 22. Oktober 2021 über Spinefarm Records und ist als das bisher härteste Album angekündigt.

„Das ist der Beginn von Bullet 2.0“, sagt Sänger und Leadgitarrist Matt Tuck. „Es zeigt, wo wir gerade sind. Die Musik ist frisch und aggressiv. Eindringlicher und leidenschaftlicher denn je. Ich denke, sobald die Leute es hören, wird es viele zum Lächeln bringen.“„Es ist die wildeste Seite von Bullet, die es je gab“, sagt Lead-Gitarrist Michael „Padge“ Paget. „Ich denke, dass uns diese Richtung super steht und kann es kaum erwarten, Grimassen auf der Bühne zu ziehen!“ Sänger Matt stimmt ihm zu: „Ja, das ist eine weitaus aggressivere, intensivere Seite von Bullet For My Valentine.

🛒  BULLET FOR MY VALENTINE bei Amazon

Die war zwar schon immer da, nur hatten wir bisher nie die Schleusen dafür geöffnet.“ Die erste, bereits erschienene Single ‘Knives’ macht bereits hör- und spürbar, wovon die Band spricht und schürt große Vorfreude auf die neun weiteren Songs des Albums. Fans haben die Möglichkeit, die neue Musik zum ersten Mal live zu hören, wenn die Band Anfang nächsten Jahres nach Offenbach, Berlin, Hamburg, München und Köln kommt. „Wir sind gespannt, wie die Leute auf das neue Material reagieren“, so Padge. „Wir können es kaum erwarten, endlich wieder auf die Bühne zu gehen und wieder Musik zu machen.“

METAL HAMMER präsentiert:

Bullet For My Valentine — live 2022

  • 28.01. Offenbach, Stadthalle
  • 29.01. Berlin, Verti Music Hall
  • 03.02. Hamburg, Edel-optics.de Arena
  • 05.02. München, Zenith
  • 08.02. Köln, Palladium

Karten zur Tour unter www.metal-hammer.de/tickets.

teilen
twittern
mailen
teilen
Dino Cazares freut sich auf nächstes Fear Factory-Kapitel

Gitarrist Dino Cazares ist hörbar zuversichtlich, was die Zukunft von Fear Factory anbelangt. In einem Interview mit El Lado Oscuro spricht der Musiker darüber, mit dem neuen Sänger der Band, dessen Identität er noch nicht bekanntgeben möchte, ein nächstes Fear Factory-Kapitel aufzuschlagen. „Die Zukunft wird mit Sicherheit sehr herausfordernd sein, das ist sicher. (…) Jeder Tag, an dem wir aufwachen, kann eine neue Herausforderung sein. Aber es kommt darauf an, wie wir uns diesen Herausforderungen stellen. Und ich gehe das positiv an“, erzählt er. „Ich freue mich darauf, wohin uns diese neue Person führen wird – in ein neues Kapitel…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €