METAL HAMMER präsentiert: Impericon Never Say Die! – Tour

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Impericon Never Say Die! – Tour ist in der modernen Metal-Szene mittlerweile legendär. Kein Wunder, werden doch jährlich Größen wie Parkway Drive, Terror, Comeback Kid, oder Emmure durch Europa geschickt. In diesem Jahr beehren The Amity Affliction, die im letzten Jahr mit LET THE OCEAN TAKE ME eines der Metalcore-Alben 2015 veröffentlicht haben, die Moshpits Deutschlands. Außerdem am Start: Defeater, Being As An Ocean, Cruel Hand, Fit For A King und die Senkrechtstartern Burning Down Alaska. Der Abriss wird natürlich präsentiert von METAL HAMMER! 

METAL HAMMER präsentiert:

The Amity Affliction + Defeater + Being As An Ocean + Cruel Hand+ Fit For A King + Burning Down Alaska

Impericon Never Say Die! – Tour 2015

06.11. Wiesbaden, Schlachthof

13.11. Hamburg, Markthalle

14.11. Berlin, Astra

17.11. A-Wien, Arena

19.11. München, Backstage

20.11. CH-Pratteln, Z7 

26.11. Stuttgart, LKA

27.11. Oberhausen, Turbinenhalle 2

28.11.15 Leipzig, Werk 2

Tickets gibts wie immer in unserem

>>>TICKETSHOP<<<

Pittsburgh von The Amity Affliction auf tape.tv.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Kid Rock eröffnet Tour mit Trump-Video

2022 soll es auch für den Southern Rap-Rocker Kid Rock wieder auf die Bühne gehen. Der geoutet konservative Musiker hetzte in jüngsten Veröffentlichungen vornehmlich gegen Cancel Culture, die US-amerikanische Regierung und teils noch immer geltende Corona-Restriktionen – und generierte damit reichlich kritische Aufmerksamkeit. Den „schlechten Ruf“, den er sich wohlwissend auferlegt hat, nutzt er nun als Aufhänger seiner aktuell stattfindenden „Bad Reputation“-Tour, die am Donnerstagabend (07. April 2022) in Indiana ihren Auftakt erlebte. Als Einleitung für Kid Rocks musikalische Darbietung seiner Anti-Biden-Hymne ‘We The People’ spielte er eine Videobotschaft seines Kumpels und Golfpartners, des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump, ab, der…
Weiterlesen
Zur Startseite