METAL HAMMER präsentiert: Scorpions

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Schweren Herzens müssen Wizard Promotions bekanntgeben, dass aufgrund der weiterhin bestehenden Pandemie und der damit verbundenen Planungsunsicherheit leider alle Deutschlandtermine der „Rock Believer“-Tour auf Mai/Juni 2023 verschoben werden. Der Tourneeveranstalter teilt die Enttäuschung und den Frust mit allen Fans in Deutschland, sieht aber leider keine Möglichkeit, diese Entscheidung zu umgehen.

Das Konzert in Frankfurt wird nach Mannheim in die SAP-Arena verlegt, nachdem in dem neuen Tourneezeitraum keine passenden Termine in Frankfurt zur Verfügung standen. Bereits im Vorverkauf gekaufte Eintrittskarten behalten für die neuen Termine weiterhin ihre Gültigkeit. Karteninhaber*innen für das Konzert in Frankfurt werden gesondert informiert.

„So sehr wir alle gehofft haben, die Rückkehr der größten deutschen Rockband auf die heimischen Bühnen in diesem Frühjahr zu zelebrieren, bleibt uns leider nichts anderes übrig, als die Rock Believer Tour in Deutschland auf 2023 zu verschieben. Die bestehende Planungsunsicherheit macht die Durchführung einer Arena-Tournee, die mit solch einem immensen logistischen Aufwand weit im Voraus geplant werden muss, nicht möglich. Auch wenn viele auf den 20. März hoffen, tragen wir die Verantwortung für hunderte Menschen, die leidenschaftlich dafür arbeiten, eine Rockproduktion in dieser Größenordnung möglich zu machen. Es ist in der jetzigen Zeit nicht richtig und die aktuelle Situation zu unstetig. Wir hoffen auf das Verständnis der Fans und glauben fest an eine großartige Tournee ohne Wenn und Aber in 2023!“ – Ossy Hoppe, Wizard Promotions.Das neue Album ROCK BELIEVER wurde am 25. Februar veröffentlicht und belegt mit einem herausragenden Chart-Erfolg den Legenden-Status und die zwingende Relevanz von Deutschlands größter Rock-Band aller Zeiten.

METAL HAMMER präsentiert:

Scorpions „Rock Believer“-Tour 2023

  • 14.05. Dortmund, Westfalenhalle (verlegt vom 19.06.22)
  • 16.05. Mannheim, SAP Arena (verlegt von Frankfurt /12.06.22)
  • 19.05. Hannover, ZAG-Arena (verlegt vom 17.06.22)
  • 21.05. Stuttgart, Schleyer-Halle (verlegt vom 08.06.22)
  • 03.05. Berlin, Mercedes-Benz Arena (verlegt vom 15.06.22)
  • 05.06. München, Olympiahalle (verlegt vom 10.06.22)

Karten zur Tour gibt es unter www.metal-hammer.de/tickets.

teilen
twittern
mailen
teilen
Behemoth kündigen neues Album OPVS CONTRA NATVRAM an

Behemoth, die Hohepriester des osteuropäischen Extreme Metal, kündigen ihr zwölftes Studioalbum OPVS CONTRA NATVRAM für den 16. September 2022 an. Der erste Vorab-Song ‘Ov My Herculean Exile’ erschien heute bereits samt sehenswertem Musikvideo. Zeit für ein Meisterwerk OPVS CONTRA NATVRAM, das brandaktuelle Behemoth-Werk, knüpft an den 2018 erschienenen Vorgänger I LOVED YOU AT YOUR DARKEST an, der seitherige Dauerbrenner wie ‘Bartzabel’ und ‘If Crucifixion Was Not Enough’ hervorgebracht hat. Die zehn Songs der neuen Behemoth-Platte wurden während der Coronapandemie geschrieben und produziert. Die prekären Umstände sollten sich allerdings durchaus positiv auf das Resultat auswirken. Umstände, die „das Niveau der Kunstfertigkeit…
Weiterlesen
Zur Startseite