Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Metal im TV: Alice Cooper, Metallica, Lindemann

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Leider viel zu unregelmäßig zeigen arte und 3sat kleine und große musikalische Schätze aus dem Metal. Ob nun Dokumentationen oder Live-Berichte, wird das leider oft im nachmitternächtlichen Programm versteckt. Oder frühmorgens, wie das Beispiel von morgen zeigt. Doch zum Glück gibt’s Aufnahmefunktionen und/oder Mediatheken.

Alice Cooper: A Paranormal Evening At The Olympia Paris

Das Abschlusskonzert der 2017er-„Paranormal“-Welttournee am 7. Dezember in Paris strahlt 3sat zur nachtschlafenen Uhrzeit 07:05 aus.

Song-Liste:

  • Brutal Planet
  • No More Mr. Nice Guy
  • Under My Wheels
  • Woman Of Mass Distraction
  • Guitar Solo
  • Poison
  • Feed my Frankenstein
  • Only Woman Bleed
  • Paranoiac Personality
  • Ballad Of Dwight Fry
  • Killer
  • I Love The Dead
  • I’m Eighteen
  • School’s Out

Info

  • Olympia, Paris, F, 2017
  • Regie: Julien Metternich
  • Länge: 60′

Metallica: S&M 2 — Together Again Live

Direkt nach dem Alice Cooper-Konzert, um 08:05 Uhr, strahlt 3sat das Metallica-„S&M 2″Konzert vom 06. und 08. September 2019 aus. Wieder werden die Thrash Metal-Größen vom San Francisco Symphony Orchestra begleitet, diesmal unter der Leitung von Edwin Outwater und Michael Tilson Thomas. Michael Kamen, der 1999 am Pult stand, ist 2003 verstorben.

Song-Liste:

  • The Ecstasy Of Gold
  • The Call Of Ktulu
  • For Whom The Bells Tolls
  • The Memory Remains
  • Halo On Fire
  • All Within My Hands
  • One
  • Master Of Puppets
  • Nothing Else Matters
  • Enter Sandman

Info

  • Chase Center, San Francisco, USA, 2019
  • Regie: Wayne Isham
  • Länge: 60′

Lindemann: Live In Moscow

Kurz vor dem Lockdown traten Lindemann in Moskau auf. Am 15. März 2020 spielten Rammstein-Sänger Till Lindemann und der schwedische Mulitinstrumentalist Peter Tägtgren in der russischen Hauptstadt. 3sat zeigt am 24.07. um 22:25 die deutsche TV-Erstausstrahlung.

Song-Liste:

  • Skills In Pills
  • Ladyboy
  • Fat
  • Frau & Mann
  • Ich weiß es nicht
  • Allesfresser
  • Knebel
  • Home Sweet Home
  • Cowboy
  • Golden Shower
  • Blut
  • Platz Eins
  • Praise Abort
  • Fish On
  • Ach so gern
  • Gummi
  • Steh auf
  • Wer weiß das schon (Instrumental)

Info

  • Regie: Serghey Grey
  • Länge: 87′
  • Erstausstrahlung

teilen
twittern
mailen
teilen
Paul Stanley: "Wie könnte man kein Metallica-Fan sein?"

Im Zuge des derzeitigen Zirkus' um das legendäre Schwarze Album von Metallica wurde auch Kiss-Gitarrist und -Frontmann Paul Stanley interviewt. Im Gespräch mit dem britischen Classic Rock-Magazin fragte der 69-Jährige rhetorisch: "Wie könnte man kein Metallica-Fan sein?" Alsdann holte Stanley ein wenig aus und erzählte, wie Kiss zum ersten Mal auf James Hetfield und Co. aufmerksam wurden. Keine Grenzen "Eric Carr [ehemalige Kiss-Schlagzeuger, der 1991 starb -- Anm.d.A.] war derjenige, der Metallica in unsere Gefilde brachte. Und er machte das um einiges früher -- in den frühen, frühen Tagen von Metallica. Doch wenn es darum geht, ein weltweites Phänomen zu…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €