Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Metal-Musiker wegen satanischem Ritual mit junger Ziege verurteilt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Der Verurteilte gibt zwar zu, dass „wahrscheinlich eine Art satanisches Ritual“ in einer Kirche in Brisbane stattgefunden habe, er selber aber nicht daran teilgenommen hätte.

Der Richter sah das anders und verurteilte den Musiker einer unbekannten lokalen Band zu zwölf Monaten Gefängnis, mit einer Bewährung nach vier Monaten. Damit erhöhte er das von der Anklage geforderte Strafmaß sogar noch um 100%.

Vorher hatte der Verurteilte schon mal gestanden, eine Ziege mit der Absicht gestohlen zu haben, sie zu verletzen oder gar zu töten.

teilen
twittern
mailen
teilen
Till Lindemann richtet sich mit einem Gedicht an seine Fans

Till Lindemann geht es anscheinend gut Für Rammstein-Sänger Till Lindemann war das vergangene Jahr – freundlich ausgedrückt – ein recht turbulentes. Dennoch schloss er es mit einer ziemlich erfolgreichen Solotournee durch Europa und einem kurzen Abstecher nach Mexiko ab. Einzig die Show in Kassel wurde abgesagt – trotz der zahlreichen Fans, die ihn dort trotz der ziemlich ernsten und schweren Vorwürfe noch unterstützen. An die richtete sich Lindemann nun mit einem Gedicht, das er über seinen Instagram-Account geteilt hat. „An alle, die bei mir sind und bei mir waren“, schrieb er begleitend zum Post. „Ich wünsche viele GUTE Jahre!“. Der…
Weiterlesen
Zur Startseite