Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Metallica: Aufnahmen unterbrochen, “Escape From The Studio ’16“-Tour angekündigt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

April April – mit diesem Artikel haben wir euch reingelegt!

———————————————-

Metallica-Fans müssen jetzt ganz stark sein: Wie die Band auf ihrem offiziellen Facebook-Profil mitteilte, werden die Aufnahmen zum kommenden Album der Thrash-Helden bis auf unbestimmte Zeit verschoben. Grund dafür ist die traditionelle Verfahrensweise bei James Hetfield und Co., wenn es im Studio etwas länger dauert und der Band die Decke auf den Kopf fällt: Die Escape From The Studio ’16-Tour, die heute pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum der letzten Escape From The Studio-Tour angekündigt wurde, wird bis September dauern und 50 Shows in 15 Ländern umfassen.

In einem Statement äußerte sich Schlagzeuger Lars Ulrich zur Tour: “Wir freuen uns, den Fans vor dem neuen Album noch mal unsere Klassiker zu präsentieren. Ich freue mich vor allem darauf, selten live gespielte Songs von St.Anger zu performen, von denen wir einige in der Setlist haben werden. Immerhin gehört das Album zu unseren besten Veröffentlichungen.” 

Genaue Daten und Orte der „Escape From The Studio ’16“-Tour sollen bald veröffentlicht werden

teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: James Hetfield zeigt seine Autosammlung

Metallica-Sänger und -Gitarrist James Hetfield ist eigenen Angaben zufolge besessen von Autos. Das ist auch der Grund dafür, dass er im Laufe der Jahre eine staatliche Kollektion an fahrbaren Untersätzen angehäuft hat. Erst letztes Jahr hat er einen Teil seiner Sammlung dem Petersen Automotive Museum für eine Ausstellung gegeben. Nun zeigt er in einem Video (siehe unten) seinen Bestand. Gedreht hat den kurzen dokumentarischen Clip das Petersen Automotive Museum. James Hetfield gibt darin unter anderem folgendes zu Protokoll: "Eine alte Gitarre hat immer noch Lieder in sich drin und wartet darauf, dass jemand sie in die Hand nimmt und ihr wieder Leben…
Weiterlesen
Zur Startseite