Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Metallicas ‘Enter Sandman’ in Banjo-Version

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Einmal mehr sind Metallica das Ziel einer Cover-Version. Diesmal präsentiert ein gewisser Ollie auf seinem YouTube-Kanal seine Version des METALLICA-Openers ‘Enter Sandman’, dargeboten mit seinem Banjo. Ollie kommentiert seine Interpretation folgendermaßen:

„Zusammenfallend mit dem Ende meines ersten YouTube-Jahres ist hier eine komplette Version von ‘Enter Sandman’, die mich eine Weile in Anspruch genommen hat und der erste Song einer Serie von Tributes an all die Bands der Achtziger und Neunziger sein wird, die ich liebte.“

Seht hier Banjo Guy Ollies ‘Enter Sandman’:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Lars Ulrich nicht angetan von Biopic-Idee

Lars Ulrich kann sich noch nicht so recht mit einem Biopic über Metallica anfreunden. Zuletzt wurden einige Spielfilme gemacht, die die Geschichte von Queen, Mötley Crüe und Elton John erzählten. In einem Interview mit Collider sagte der Drummer nun, dass er von der Biopic-Idee nicht angetan sei. Auf die Frage, wer ihn in einem möglichen Metallica-Biopic spielen solle, sagte Ulrich: "Nun, sie bräuchten einen 1,69 Meter, kleinen, zur Glatze neigenden... Wir scherzen darüber im Grunde andauernd. Früher hatten wir darauf eine Standard-Antwort, weil wir es alle drei Monate in Interviews gefragt wurden. James Spader würde mich spielen, der feige Löwe aus…
Weiterlesen
Zur Startseite