Toggle menu

Metal Hammer

Search

Misfits: Reunion-Shows mit Glenn Danzig im September angekündigt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ist ein echter Horrorpunk Reunion-Hammer: Glenn Danzig und die Misfits sind bald wieder vereint! Wie heute angekündigt wurde, wird das Misfits-Gründungsmitglied zum ersten Mal seit 1983 wieder Teil der Horrorpunk-Legende sein. Stattfinden wird die Reunion Anfang September auf der Bühne des Riot Fest & Rodeo in Denver sowie beim Riot Fest & Carnival in Chicago. Dort stehen dann Glenn Danzig, Bassist Jerry Only und der langjährige Misfits-Gitarrist Doyle Wolfgang von Frankenstein erstmals seit über 33 Jahren wieder zusammen auf der Bühne.

Die 1977 gegründeten Misfits sind die Ikonen des Horrorpunk. Sie begründeten mit ihrem Stil eine weltweite Szene und prägten deren Look, Ausdruck und Songwriting über Jahrzehnte. Die Jahre zwischen 1977 und 1983 machten die Band zu einer der einflussreichsten Rockbands ihrer Zeit und hatten großen Einfluss auf folgende Punk Rock und Metal-Bands, darunter NOFX, Pennywise, Metallica oder Megadeth. Das markante Logo “Crimson Ghost” ist beinahe so omnipräsent wie das Symbol der Punk Rock-Legenden Ramones. Sänger Glenn Danzig begann im Anschluss eine erfolgreiche Solo-Karriere während sich die Misfits erst 1995 in neuer Formation mit Michale Graves am Mikrofon zusammenfanden.

Misfits_Reunion_Plakat

teilen
twittern
mailen
teilen
Staind haben sich wiedervereinigt

Wer "Rock Antenne" hört, dürfte sich noch an die beiden Hits von Staind - und folglich ebenfalls an die Bands selbst - erinnern. Denn der Radiosender spielt auch heute noch hier und da mal die Power-Balladen ‘It's Been Awhile’ und ‘Outside’. Seit einigen Jahren ist es still um die Nu-Metaller geworden, mit dem Band-betitelten STAIND erschien das letzte Album im Jahr 2011. Nun haben die Musiker um Frontmann Aaron Lewis ihre Wiedervereinigung bekannt gegeben. Schaun mer mal, dann seh mer scho Aaron Lewis hatte zuvor während diverser Solo-Gig schon ein paar Andeutungen in diese Richtung fallen lassen. Jüngst wurde jedoch das Line-up…
Weiterlesen
Zur Startseite