Toggle menu

Metal Hammer

Search
Motörhead-Vinyls

Morgoth trennen sich von Sänger Marc Grewe

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Heute müssen wir euch leider mitteiten, dass sich unsere Wege und die unseres langjährigen Sängers Marc Grewe“ getrennt haben“, beginnt das Statement von Morgoth. „Die Möglichkeit einer weiteren Zusammenarbeit war einfach nicht mehr gegeben. Es war eine extrem schwere, nicht leichfertig getroffene Entscheidung, von der wir aber glauben, dass sie das Beste für die Band ist.“

Das bedeutete allerdings keineswegs  das Ende der 1985 gegründeten Death Metal-Kombo: „Wir arbeiten bereits mit einem neuen Sänger an unserem nächsten Album. Es wird UNGOD heißen und im Frühling 2015 über Century Media erscheinen.“

Weitere Details und Tourdaten für das nächste Jahr wollen Morgoth in nähere Zukunft bekanntgeben. Im August 2014 veröffentlichte die Band einen neuen Song. Die Single ‘God Is Evil’ könnt ihr hier live sehen:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Deftones: Lärmkultur

Das komplette Interview mit Deftones findet ihr in der aktuellen METAL HAMMER-Oktoberausgabe. *** Bleib du Zuhause, wir kommen zu dir! Keine METAL HAMMER-Ausgabe verpassen, aber nicht zum Kiosk müssen: 3 Hefte zum Sonderpreis im Spezial-Abo für nur 9,95 €: www.metal-hammer.de/spezialabo Ladet euch die aktuelle Ausgabe ganz einfach als PDF herunter: www.metal-hammer.de/epaper Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung *** Nicht alle Tastenkünstler besitzen einen derart großen Einfluss auf ihre Bands wie Frank Delgado bei Deftones. Auch auf dem neuen Album OHMS tragen vor allem seine Ideen zur einzigartig…
Weiterlesen
Zur Startseite