Toggle menu

Metal Hammer

Search

Mudvayne knallen gleich zwei neue Alben auf den Markt

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Da Sänger Chad Gray auch noch bei der Supergroup Hellyeah singt, gaben ihm seine Mitstreiter trotz Album-Schreiberei letzten Somme frei für eine Tour.

Jetzt beenden sie bald die überfälligen Aufnahmen mit Dave Fortman (Slipknot, Evanescence), so dass das THE NEW GAME betitelte Werk nun im November erscheinen kann.

Ein weiteres Album soll dann sechs Monate später kommen.

Über THE NEW GAME erklärte Produzent Dave Fortman, es sei natürlich klassisch Mudvayne, habe aber auch ein paar Rock’n’Roll-Momente. Das zweite Album hingegen sei ziemlich Metal.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Corey Taylor: Drogen verhindern Kreativität

Corey Taylor hatte selbst mit Suchtproblemen zu kämpfen und kennt daher den Unterschied, ob man mit oder ohne Drogen- beziehungsweise Alkoholeinfluss auf der Bühne steht. Selbiges gilt für das kreative Arbeiten an Songs oder Texten. Der Slipknot- sowie Stone Sour-Frontmann fühlt sich mit seiner Abstinenz deutlich besser. Ob es nun Legende oder Wahrheit ist – oder gar von Person zu Person verschieden –, lässt sich nicht eindeutig belegen. Doch Corey Taylor hat eine klare Meinung dazu. "Ich denke, das wird von denjenigen Musikern behauptet, die selbst süchtig sind. Sie wollen andere glauben machen, dass es ohne chemische Hilfsmittel schwieriger sei,…
Weiterlesen
Zur Startseite