Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Myles Kennedy: „Die Tage der großen Rock-Megastars sind gezählt“

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Alter Bridge-Sänger Myles Kennedy hat sich in einem Interview mit Classic Rock über die Position als Frontmann geäußert und dabei konstatiert, dass die Tage der großen Rock-Megastars vorbei sind. “Einige Leute blühen wegen des Ruhmes auf und lieben die Art, wie es ihr Ego füttert. Aber ich glaube das ist ziemlich merkwürdig. So berühmt zu sein – und das bin ich definitiv nicht – dass man nicht mal mehr in den Supermarkt gehen kann ist undenkbar.”

Er erklärt weiter: “Die Tage von David Lee Roth und Steven Typer sind vorbei. Das liegt teilweise daran, wie sich das Business entwickelt hat – die Kids wollen keine Rockstars sein. Aber die Leute wollen vor allem großartige Musik. Es geht um die Songs. Zumindest für mich.” 

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Myles Kennedy: Darum hat er ‘The Trooper’ gecovert

Jüngst gab Alter Bridge-Frontmann Myles Kennedy für SiriusXM die Akustik-Cover-Version von Iron Maidens ‘The Trooper’ zum Besten (siehe unten). Bevor er den Song spielt, erklärt Kennedy seine Beweggründe dafür. Die Idee dazu entstand während der Tournee zu seinem Soloalbum YEAR OF THE TIGER (2018), bei welcher das ‘The Trooper’-Cover zum Fan-Liebling avancierte. "Die Tour führte mich durch die USA, Europa, Südafrika. Das war fantastisch und ich hatte jede Menge Spaß dabei", so Myles Kennedy rückblickend auf das Jahr 2018. "Ich spielte Songs aus meiner gesamten Karriere, dazu habe ich ein paar Cover-Versionen in das Set gestreut. Und ein Song war…
Weiterlesen
Zur Startseite