Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021
Exklusiv

Necronomicon: Track-Premiere zu ‘Unification of the Four Pillars’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Analog zum Werk des Autors H.P. Lovecraft, dessen Titel „Necronomicon“ sich die kanadischen Death-Metaller im Jahr 1988 zu Eigen machten, geht es auch bei ihnen stets um Okkultismus, Magie und Tod. So auch auf dem neuen Album ADVENT OF THE HUMAN GOD, das am 18.03.2016 erscheint. Hört bei uns zuerst und exklusiv den ersten Song ‘Unification of the Four Pillars’!

Seht hier die Tracklist von ADVENT OF THE HUMAN GOD 

1. The Descent

2. Advent of the Human God

3. The Golden Gods

4. Okkultis Trinity

5. Unification of the Pillars

6. Crown of Thorns

7. The Fjord

8. Gaia

9. I (Bringer of Light)

10. Innocence and Wrath [Celtic Frost cover]

11. Alchemy of the Avatar

teilen
twittern
mailen
teilen
Winter: Exklusive Premiere von ‘Mercy’

Markus Winter veröffentlichte sein erstes Album INVISIBLE TEARS Ende 1993 mit der Band Cry im Alter von 19 Jahren. Das Album enthielt mit ‘Longing For Fire’ einen Radio-Hit, der es in Belgien und den Niederlanden auch in die Charts schaffte. Das zweite Album KALEIDOSCOPE OF DREAMS erschien 1995. 1996 löste sich die Band auf. Markus Winter veröffentlichte eine Solo-EP mit dem Titel JUST AN EMOTIONAL SUICIDE und kurz darauf eine Kompilation mit den besten Songs der drei Veröffentlichungen. Ab 2002 nahm er zwei Alben unter dem Namen HERTzTON und in deutscher Sprache auf. Die Musik ging nun in Richtung NDH,…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €