Neue Songs im Netz

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Killswitch Engage haben ihr neues Studio-Album einfach mal wieder nach sich selbst benannt und jetzt auch komplett ins Netz gestellt:

>>> KILLSWITCH ENGAGE

Ganz so weit wollten DevilDriver dann doch nicht gehen und hauen erstmal nur einen Song vom neuen Album PRAY FOR VILLAINS raus:

>>> Back With A Vengeance

Die polnischen Finster-Deather Behemoth bringen ebenfalls einen neuen Song vom kommenden Album EVANGELION ins Rennen. Das Album erscheint am 07. August 2009, den Song gibt es schon jetzt:

>>> ‘Ov Fire And The Void’

Inhaltlich genau das Gegenteil bieten August Burns Red mit ihrem christlichen Metalcore. Auch sie haben ein neues Album (CONSTELLATIONS, erscheint im Juli) und einen Vorgeschmack darauf fertig:

>>> ‘Existence’

Ganz düster wird es dann bei Syrach. Die norwegischen Doomer bringen einen Vorgeschmack auf A DARK BURIAL ins Netz:

>>> ‚Curse The Souls‘

Ähnliche Artikel:
+ Neue Videos: Linkin Park, Chickenfoot und Korpiklaani
+ Clips: Black Stone Cherry, Alexisonfire, Rise Against, Swashbuckle, The Answer
+ Black Metal News: Dimmu Borgir, Darkthrone, Ava Inferni, Code

teilen
twittern
mailen
teilen
Behemoth-Schlagzeuger fällt auf kommender Tour aus

Der Spruch: „Manchmal geht es mit dem Teufel zu“ trifft bei Behemoth meist nicht nur im übertragenen Sinne zu. Erneut machen gesundheitliche Probleme der Band zu schaffen. Diesmal trifft es Schlagzeuger Inferno. Ein Sommer ohne Inferno Eigentlich wollten die vier Polen vom 11. Juli bis einschließlich 17. August zahlreiche Festivals bespielen und ganz nebenbei (unter anderem gemeinsam mit Testament und Gaerea) auf "O Father O Satan O Svmmer"-Tournee gehen. Zwar sollen alle Termine wie geplant stattfinden, jedoch ohne Inferno an den Drums. Stattdessen spirngt Jon Rice (Uncle Acid & The Deadbeats, Ex-Job For A Cowboy) ein, der bereits seit 2017…
Weiterlesen
Zur Startseite