Toggle menu

Metal Hammer

Search
Dark Side Of Sugar

Neue Supergroup From Hell mit u.a. Slayer- und Testament-Mitgliedern

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nach Teenage Time Killer und Killer Be Killed kommt mit From Hell schon wieder die nächste Metal-Supergroup.

Das Quartett besteht aus Aleister Sinn als Frontmann und an der Gitarre, Paul Bostaph (Slayer, Testamen, Exodus) an den Drums, Steve Smyth (Nevermore, Testament, Forbidden) an der Lead-Gitarre und Damien Sisson von Death Angel am Bass.

From Hell werden ihr Debüt-Album ASCENT FROM HELL am 8. April 2014 veröffentlichen. Die Texte sollen inhaltlich ähnlich wie die von King Diamond sein und eher vorgetragen werden als gesungen.

Außerdem will die Band nach eigener Aussage die verschiedensten Genres des Metal abdecken. Es soll von Thrash- und Black- bis zu Death- und Doom-Metal alles dabei sein und jeder Song soll mit den anderen Titeln verbunden sein.

From Hell werden vorerst nur in Amerika auftreten, was unter anderem an der prominenten Besetzung und derer Verpflichtungen mit den anderen Bands liegt. Es werden auch nicht viele Gigs sein, sondern nur ein paar an der West und Ost-Küste Amerikas, um das Album zu promoten.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Dark Easter Metal Meeting 2021: Alle Infos zum Festival

METAL HAMMER präsentiert: Dark Easter Metal Meeting 2021 Nicht nur die Bands reisen aus vielen unterschiedlichen Ländern zum Dark Easter Metal Meeting an. Auch das Publikum wird von Jahr zu Jahr internationaler. Die Besucher schätzen vor allem die familiäre Atmosphäre, die gute Stimmung, die hervorragende Band-Auswahl sowie die kurzen Wege. Nach seinem Einstand 2012 (400 Besucher, sechs Bands) sowie einer weiteren Ausgabe 2013 (900 Besucher, sieben Bands), jeweils im Backstage Werk, wuchs das Festival 2014 (900 Besucher, elf Bands) um eine zweite Bühne in der Backstage Halle und 2015 (1400 Besucher, 15 Bands) um eine dritte Bühne im Backstage Club.…
Weiterlesen
Zur Startseite