Neuer Song von Ill Nino-Nebenprojekt Terror Universal

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Ill Nino-Schlagzeuger Dave Chavarri und -Gitarrist Ahrue Luster haben mit zwei weiteren Musikern das „Horror Metal“-Nebenprojekt Terror Universal gegründet, bestehend aus Rott (Gesang), Massacre (Schlagzeug), Diabolus (Gitarre) und Thrax (Gitarre).

Als erstes Lebenszeichen präsentiert die Band ein Lyric-Video zu dem Song ‘Welcome To Hell’, der auf der kommenden Debüt-EP REIGN OF TERROR enthalten sein wird und der hier als kostenloser Download zur Verfügung steht.

„Wir sind hier, um Terror und Angst über die Massen zu bringen. Unser Durst nach Blut ist endlos“, beschreibt Drummer Massacre alias Dave Chavarri die Motivation der maskierten Band. Einen ersten Live-Eindruck von Terror Universal konnte man sich bereits auf der abgeschlossenen Europa-Tour mit Il Nino Ende diesen Jahres machen.

Hier könnt ihr das Lyric-Video von Terror Universals ‘Welcome To Hell’ sehen:

Die Live-Version von Terror Universals ‘Welcome To Hell’ seht ihr hier:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Electric Callboy: Album kommt später

Electric Callboy kann man lieben oder hassen, ihre große Reichweite aber nicht leugnen. Die hat die Band nun für eine neue Ankündigung genutzt, die das sechste Studioalbum TEKKNO betrifft. Videodreh verzögert Album-Release Über die Sozialen Medien gaben die beiden Frontmänner Kevin Ratajczak und Nico Sallach bekannt, dass die neue Platte nicht zum geplanten Zeitpunkt erscheinen wird. Eine Woche später als geplant soll TEKKNO veröffentlicht werden – am 16. statt am 9. September. Den Grund dafür lieferten Electric Callboy allerdings gleich mit. Derzeit befinden sich die sechs Musiker auf Mallorca, um dort ein neues Musikvideo zu drehen. Diese Pläne verzögern nun…
Weiterlesen
Zur Startseite