News HAMMER 2.02.07

von
teilen
twittern
mailen
teilen

+++ Neues von METALLICA. Bekanntlich arbeitet die Band zur Zeit mit Hochdruck am ST.ANGER-Nachfolger und kommen laut Drummer Lars Ulrich bestens voran. Ein paar Eindrücke findet ihr hier:

METALLICA im Studio:

Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4
Foto 5

Außerdem fand die Band noch Zeit einen Song für den Tribute-Sampler WE ALL LOVE ENNIO MORRICONE aufzunehmen. Die Wahl fiel natürlich auf ‚The Ecstasy of Gold‘, auch zu hören bei jeder METALLICA-Show als Intro. Hier ein Ausschnitt:

>>> METALLICA – ‚The Ecstasy of Gold‘ +++

+++ Die Wiederverienigung der SMASHING PUMPKINS auf den ROCK AM RING/ROCK IM PARK-Festivals wird ohne die Original-Mitglieder James Iha (Gitarre) und D’Arcy Wretzky (Bass) stattfinden. Laut dem Statement des Managements möchte Bandchef Billy Corgan lieber mit Profi-Musikern arbeiten, um Streitereien zu vermeiden. +++

+++ Neue Musik von ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTET hört ihr auf der MySpace-Seite der Band.

>>> ONE MAN ARMY AND THE UNDEAD QUARTET – ERROR IN EVOLUTION-Prelistening +++

+++ Gerüchten zufolge wird die legendäre OZZFEST-Festival Tour dieses Jahr Indoor stattfinden. Einer der Gründe der Entscheidung ist unter anderem Ozzys Pollen-Allergie, die in der Vergangenheit mehrmals zu Absagen einzelner Termine führte. +++

+++ ANNIHILATOR begleiten TRIVIUM auf deren Europa-Tour im April. Pünktlich zu der Tour erscheint natürlich das neue Album METAL, welches am 16.April erscheint. Mastermind Jeff Waters zeigt sich euphorisch und beschreibt die Platte als „…eines der coolsten Gitarren-Alben aller Zeiten…“ Wir sind gespannt. +++

teilen
twittern
mailen
teilen
Taipei Houston veröffentlichen ihre erste Single

Myles und Layne Ulrich, die beiden Söhne des Metallica-Masterminds Lars Ulrich, haben sich im Namen des Rock 'n' Roll zusammengeschlossen und beweisen ab sofort unter dem Banner von Taipei Houston, dass sich das musikalische Können ihres Vaters auch durch die Gene des Nachwuchses zieht. Mit ‘As The Sun Sets’ feuern die jungen Herrschaften den Startschuss in eine vielversprechende Zukunft ab. Obwohl Myles und Layne nicht direkt in die Fußstapfen von Thrash-Papa Ulrich treten – zumindest was den Sound des Duos anbelangt –, strotzt das Gespann doch schon mit Single Nummer eins vor Potenzial und Energie. In den Kommentaren des zugehörigen…
Weiterlesen
Zur Startseite