Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Maisie Peters

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Nick Cordle (Ex-Arch Enemy) steigt bei Sanctuary ein

von
teilen
twittern
mailen
teilen


Nach nur zwei Jahren bei Arch Enemy musste Gitarrist Nick Cordle (Ex-Arsis) Platz machen für Jeff Loomis (Ex-Nevermore, Ex-Sanctuary). Nun ist Cordle bei Loomis‘ Ex-Band Sanctuary eingestiegen.

Cordle ist bisher allerdings nur für die anstehende Europa-Tour verpflichtet worden. Loomis war bei den 1985 gegründeten Sanctuary  als Lead-Gitarrist zwei Jahre bis zu deren Auflösung 1992 aktiv. An der Reunion 2010 nahm Loomis nicht teil. Cordle hingegen wechselte 2012 von seiner Band Arsis zu Arch Enemy, wo er bis 2014 aktiv war.

Die Termine in Deutschland der Sanctuary-Europa-Tour mit Overkill:

04. März 2015 Braunschweig, Meiers Music Hall

05. März 2015 Leipzig, Hellraiser

06. März 2015 Memmingen, Kaminwerk

22. bis 24. Juni 2015 Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
„SLAYYEERRRR!!!“: Michael Amott würdigt HELL AWAITS

35 Jahre HELL AWAITS! Das zweite Album von Slayer ist längst ein Teil der „Crypts of Eternity“. Die inzwischen pensionierten Thrasher haben HELL AWAITS im Jahr 1985 veröffentlicht – vor satten 35 Jahren. Grund genug, die Platte ordentlich zu feiern, findet Michael Amott. Der Gitarrist von Arch Enemy hat sich am Stichtag auf Instagram gemeldet: https://www.instagram.com/p/B-NTwK3HmCI/?utm_source=ig_embed „Habe irgendwo gelesen, dass Slayers "Hell Awaits" heute 35 Jahre alt wird! Ich finde es ziemlich cool, dass ich immer noch meine LP habe, die ich gekauft habe, als sie herauskam“, schreibt der 50-Jährige und hält die angesprochene Platte in die Kamera. Der Musiker…
Weiterlesen
Zur Startseite