Toggle menu

Metal Hammer

Search

Nightwishs Floor Jansen liebt Orchesteraufnahmen

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nightwish befinden sich momentan mitten in den Aufnahmen zum Nachfolger von IMAGINAERUM. Wie schon auf dem letzten Chartstürmer von 2011 arbeitet die Band um Mastermind Tuomas Holopainen wieder mit einem echten Orchester und Produzent und Arrangeur Pip Williams (u.a. The Moody Blues) zusammen.

Frontfrau Floor Jansen wird mit der noch namenlosen Platte ihr Albumdebüt für Nightwish geben und zeigt sich auf Facebook fasziniert von der Arbeit des englischen Orchesters:

“Das war das erste Mal, dass ich bei den Aufnahmen eines Orchesters dabei war und es war bezaubernd! Ich war überwältigt von der Professionalität der Musiker, des Dirigenten und Pips herrlichen Arrangements.

Zu hören, wie sich alles zusammenfügt, war großartig. Ich hatte die ganze Zeit über Gänsehaut!“, so Floor, die 2012 das Nightwish-Mikro von Anette Olzon übernommen hatte.

Hier der fünfte Teil des Making Ofs zum neuen Nightwish-Album:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Marko Hietala: Ehrlich währt am längsten

Das komplette Interview mit Marko Hietala findet ihr im METAL HAMMER 02/2020. Erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft per Mail bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Bereits in unserem letzten Nightwish-Tour-Bericht hatte Hietala überlegt, die englische Version Marco wieder durch die Originalschreibung Marko zu ersetzen. Dies ist nun mit seinem Soloalbum offiziell geschehen. "Es war mir wichtig und hat etwas mit meiner Selbstreflexion in den letzten Jahren zu tun. Die Schreibung Marco erschien mir wie die letzte Lüge, die ich über mich selbst konstruiert hatte. Es ist gar nicht so einfach, sich wieder ehrlich zu machen,…
Weiterlesen
Zur Startseite