Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Paradise Lost: exklusiv beim Video-Dreh von ‚Honesty In Death‘

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Am 01.05.2012 ist es so weit, dann bringen Paradise Lost, die Mit-Erfinder des Gothic Metal, ihr 13. Album auf den Markt: TRAGIC IDOL. Ein Blick hinter die Kulissen des Video-Drehs zu ‚Honesty In Death‘ bekommt ihr welt-exklusiv hier bei uns.

Wir wünschen viel Spaß beim Vorgeschmack auf TRAGIC IDOL:

Wenn TRAGIC IDOL 1m 01.05. erscheint, wird es folgende Tracklist mitbringen:

1. „Solitary One“   4:08
2. „Crucify“   4:08
3. „Fear of Impending Hell“   5:25
4. „Honesty in Death“   4:08
5. „Theories from Another World“   5:02
6. „In This We Dwell“   3:55
7. „To the Darkness“   5:09
8. „Tragic Idol“   4:45
9. „Worth Fighting For“   4:12
10. „The Glorious End“  5:23

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Winter: Exklusive Premiere von ‘Mercy’

Markus Winter veröffentlichte sein erstes Album INVISIBLE TEARS Ende 1993 mit der Band Cry im Alter von 19 Jahren. Das Album enthielt mit ‘Longing For Fire’ einen Radio-Hit, der es in Belgien und den Niederlanden auch in die Charts schaffte. Das zweite Album KALEIDOSCOPE OF DREAMS erschien 1995. 1996 löste sich die Band auf. Markus Winter veröffentlichte eine Solo-EP mit dem Titel JUST AN EMOTIONAL SUICIDE und kurz darauf eine Kompilation mit den besten Songs der drei Veröffentlichungen. Ab 2002 nahm er zwei Alben unter dem Namen HERTzTON und in deutscher Sprache auf. Die Musik ging nun in Richtung NDH,…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €