Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Peter Lindgren bei Opeth raus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In einem offenen Brief geht Peter Lindgren auf das Thema ein und gibt als Grund seinen verlorenen Enthusiasmus an, der für eine Band wie Opeth aber unabdingbar sei. Die mittlerweile teilweise 18-monatigen Touren hätten ihren Tribut gefordert und Peter mürbe gemacht. Trotzdem sei die Entscheidung, die Band zu verlassen, die schwerste seines Lebens gewesen. Den kompletten Brief findet ihr hier.

Als Ersatz wurde bereits Fredrik Åkesson bestätigt. Bekannt ist dieser von Arch Enemy, wo er kürzlich vom zurück gekehrten Christopher Amott abgelöst wurde, und den Doomern Krux. Sänger Mikael Åkerfeldt zeigt sich höchst zufrieden mit dessen Einstieg: “Fredrik ist einer der drei besten Gitaristen in Schweden und ich bin gespannt, was er der Band hinzufügen kann.“

teilen
twittern
mailen
teilen
Tommy Clufetos über die Vorteile des Spielens mit Ozzy

Wie ein Opa, der zu viel redet In einem Interview mit dem Radiosender WRIF in Detroit gewährt der renommierte Schlagzeuger Tommy Clufetos faszinierende Einblicke in seine acht Jahre währende Zusammenarbeit mit Ozzy Osbourne. Ursprünglich als Mitglied von Ozzys Solo-Band tätig, übernahm Clufetos später die Rolle des Schlagzeugers bei Black Sabbath, als Ersatz für Bill Ward in deren Tour-Besetzung. Clufetos lobt im Interview vor allem Ozzys umfangreiches Verständnis für das Musik-Business: „Ozzy versteht es einfach. Ich meine, der Typ macht das seit 50 Jahren. Und hat dabei enormen Erfolg gehabt. Ich habe schon mit vielen Leuten gespielt – aber wenn ich…
Weiterlesen
Zur Startseite