Toggle menu

Metal Hammer

Search

Phil Anselmo (Down, Pantera) startet Horrorfilm-Festival

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Down-Frontmann Phil Anselmo steht auf Horrorfilme. Klar, wer nicht? Er will aber nicht länger nur zugucken, sondern aktiv an der Szene teilnehmen. Zusammen mit Corey Mitchell von BloodyDisgusting.com startet er nun sein eigenes Filmfestival.

Die Planungen für Phil Anselmos erstes Horrorfilm-Festival laufen. Housecore Horror Film Festival soll es heißen und erstmals im Oktober 2013 stattfinden.

Der Down-/Pantera-Musiker und sein Partner wollen wert darauf legen, dass das Festival klein und intim bleibt. Vielleicht sollten wir schonmal anfangen, Geld beiseite zu legen, um nächstes Jahr dorthin nach Austin, Texas zu reisen…

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Diese Horrorspiele lassen euer Blut in den Adern gefrieren

Wir gruseln uns gerne, doch Horrorfilme (hier eine Übersicht der besten Horrofilme auf Netflix) sind eher passiver Natur. Viel besser ist es da natürlich, wenn man selbst Teil der Horrorerfahrung wird und sich z.B. durch ein von Zombies befallenes Herrenhaus schleichen muss. Am 25. Januar 2019 erscheint mit „Resident Evil 2“ die von Fans langersehnte Neuinterpretation des Survival-Horrorspiels aus dem Jahr 1998. Vorab wurde bereits eine 30 Minuten lange Demo veröffentlicht, und um den baldigen Release von „Resident Evil 2“ zu feiern und euch darüber hinaus noch weitere Horrorspiele an die Hand zu geben, haben wir hier für euch eine Übersicht…
Weiterlesen
Zur Startseite