Plätzchen backen mit David Ellefson (Megadeth)

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Megadeth-Bassist David Ellefson trägt den Weihnachts-Elf ja beinahe schon im Namen. Zum Fest der Liebe und der Plätzchen bedankt er sich nun in einem Video (siehe unten) bei den Megadeth-Fans für die Erlebnisse im Jahr 2011.

David Ellefson zeigt sich in seinem Haus in Kalifornien. Er backt Plätzchen und wünscht den Megadeth-Anhängern ein frohes neues Jahr.

David Ellefson war von 1983 bis 2002 Mitglied von Megadeth. 2010 kehrte er zur Band von Dave Mustaine zurück.

Hier findet ihr das Weihnachtsvideo von Megadeths David Ellefson:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Dave Mustaine: das einzige Gründungsmitglied von Megadeth

Dave Mustaine hat in einem neuen Interview (siehe Video unten) klargestellt, dass es für ihn nur ein Original- oder Gründungsmitglied von Megadeth gibt -- nämlich ihn selbst. "Es gibt eine irrtümliche Bezeichnung darüber, dass es zwei Leute gegeben hat, die Megadeth gegründet haben. Ich war der Gründer. Ich war der Einzige am Anfang. Es gab einen Bassisten, der einfach gegangen ist. [David Ellefson ist hier nicht gemeint -- Anm.d.A.] Also war es meine Vision. Als ich bei Metallica rausgeworfen wurde, saß niemand mit mir im Bus nach Hause."  Sichtweise gegen Sichtweise Diese Aussage hat Mustaine in Bezug auf eine Äußerung…
Weiterlesen
Zur Startseite