Premiere des neuen Marduk Songs ‚M.A.M.M.O.N.‘

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Marduk sind eine der dienstältesten und einflussreichsten Bands des schwedischen Black Metal. Mit SERPENT SERMON bringen sie am 28.05.2012 ihr bereits zwölftes Studio-Album auf den Markt, von dem es bei uns jetzt die Premiere des Songs ‚M.A.M.M.O.N.‘ als Geschmackstest gibt:

Die komplette Tracklist von SERPENT SERMON wird sein:

1. Serpent Sermon
2. Messianic Pestilence
3. Souls For Belial
4. Into Second Death
5. Temple Of Decay
6. Damnation’s Gold
7. Hail Mary (Piss-Soaked Genuflexion)
8. M.A.M.M.O.N.
9. Gospel Of The Worm
10. World Of Blades

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Black Metal spiegelt unsere Gesellschaft, finden Gaerea

Während eines kürzlich geführten Interviews mit Metal Injection erörterte das portugiesische Black Metal-Quintett Gaerea die Entwicklungen des wohl düstersten aller Metal-Subgenres – moderner Black Metal wäre „ein Spiegel unserer heutigen Gesellschaft“. Das aktuelle Album der Band, MIRAGE (2022), gewährleistet Einblicke in den Alltag, den „gewöhnliche Leute“ in einer zunehmend von Missständen geplagten Welt erfahren. Ein Thema, das in schwarzmetallischen Gefilden vermehrt an Popularität gewinnt. So erwähnten Gaerea, dass sich Kunstschaffende im Rahmen dieser Gattung nun häufig von den ursprünglich gängigen antichristlichen Texten distanzieren, sich stattdessen allerdings zunehmend dem Leid des alltäglichen Lebens widmen. Gaerea merkten zwar an, dass der musikalische Einfluss…
Weiterlesen
Zur Startseite