Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Queen: GREATEST HITS erfolgreichstes Album in Großbritannien

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die britische Rockband Queen schreibt Chart-Geschichte: Sie sind die erste Band, die es geschafft hat, im Vereinigten Königreich mehr als sechs Millionen Exemplare eines Albums, den GREATEST HITS, zu verkaufen. Somit hat jetzt ein Drittel aller britischen Familien ein Exemplar des Albums mit Klassikern wie ‘We Will Rock You’, ‘ Another One Bites The Dust’ oder auch ‘Bohemian Rhapsody’.

Gitarrist Brian May bedankte sich daraufhin in einer Videobotschaft bei den Fans, und auch Drummer Roger Taylor freute sich:

„Wundervoll. Wer hätte das gedacht! Und das alles dank der großartigen britischen Menschen. Danke. Es ist eine große Ehre!“

Das Video mit Brian Mays Danksagung seht ihr unten im Player.

Martin Talbot, CEO der Official Charts Company, kommentierte den Rekord ebenfalls:

„Es ist ein wirklich unglaublicher Erfolg für Queen und ihr Kult-Album GREATEST HITS, die sechs-Millionen-Marke zu knacken. Seit das Album 1981 veröffentlicht wurde, war dieses Paket von klassischen Pop- und Rocksongs ein unumgänglicher Teil einer jeden Musiksammlung – vielleicht DAS definitive Greatest Hits-Album!“

Noch heute, 33 Jahre nach dem Erscheinen verkauft sich das Album weiterhin mehrere Tausend mal pro Woche, besonders zur Weihnachtszeit. Auch bei den Downloads legt es zu: Alleine im Vereinigten Königreich wurde das Album bereits über 124.000 mal heruntergeladen.

Queens GREATEST HITS liegt 900.000 Einheiten vor dem zweiten Platz der erfolgreichsten Alben im UK, ABBAs GOLD, welches vergangenes Jahr SGT PEPPER’S LONELY HEARTS CLUB BAND von den Beatles überholte. Die zweite Best Of-Platte von Queen, GREATEST HITS II, liegt auf Platz 10 mit 3,9 Millionen Verkäufen. Es erschien im Oktober 1991 – einen Monat vor Freddie Mercurys Tod.

Brian Mays Videobotschaft:

Und wem von euch fehlt dieser Klassiker noch? Sagt es uns in den Kommentaren, auf Facebook, Google+ oder Twitter!

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Metallica: Diese Musikvideos wurden besonders häufig angeschaut

7. ‘Hardwired’ (46 Mio. Aufrufe) Eines der vielgeklickten Metallica-Musikvideos ist noch sehr jung. ‘Hardwired’ wurde als Lead-Single der aktuellen Studioplatte HARDWIRED... TO SELF-DESTRUCT im August 2016 veröffentlicht. Zwei Monate darauf erschien dann das Album, bei dem die Hörer sogleich von ‘Hardwired’ dem Opener empfangen werden. Bei den 2017 stattfindenden Grammy-Awards war der Song für einen Preis in der Kategorie "Best Rock Song" nominiert, gewann diese jedoch nicht. Geschrieben wurde der Song von Lars Ulrich und James Hetfield in knapp einer Woche. Im dazugehörigen Musikvideo ist eine Performance des Songs zu sehen, die aus schwarz-weiß-Szenen besteht. https://www.youtube.com/watch?v=uhBHL3v4d3I 6. ‘Moth Into Flame’ (47 Mio. Aufrufe) Ebenfalls vom aktuellen…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €