Rammstein: Die Tourneetermine 2023 stehen fest

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Nachdem zuletzt nur gemutmaßt wurde, haben Rammstein nun die Bombe platzen lassen. Über ihre Facebook-Seite beziehungsweise Homepage hat die Band sämtliche Städte und Termine der Europatournee 2023 veröffentlicht. Der offizielle Ticket-Vorverkauf beginnt am 08.09.2022 um 10 Uhr.

LIFAD Fanclub-Mitglieder erhalten Zugang zu einem exklusiven Ticket-Vorverkauf, bevor die Tour in den offiziellen Verkauf geht. Der Vorverkauf für LIFAD-Mitglieder beginnt am Dienstag, 06.09.2022, 10:00 Uhr exklusiv über Eventim und endet am Mittwoch, 07.09.2022, 10:00 Uhr. Alle Uhrzeiten beziehen sich jeweils auf die lokale Zeit in jedem Land!

Sänger Till Lindemann, Gitarrist Richard Kruspe, Keyboarder Christian „Flake“ Lorenz, Schlagzeuger Christoph Schneider, Bassist Oliver Riedel und Gitarrist Paul Landers hatten beim letzten Konzert ihrer Europatournee am 4. August im belgischen Ostende „See you in 2023“ geteasert.

🛒  ZEIT VON RAMMSTEIN JETZT BEI AMAZON HOLEN!

Hier die G/A/S-Termine der Rammstein-Tour 2023:

  • 07.06. München, Olympiastadion
  • 08.06. München, Olympiastadion
  • 17.06. CH-Bern, Wankdorfstadion
  • 18.06. CH-Bern, Wankdorfstadion
  • 15.07. Berlin, Olympiastadion
  • 16.07. Berlin, Olympiastadion
  • 26.07. A-Wien, Ernst-Happel-Stadion

Die komplette Übersicht findet ihr hier.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Rammstein gehen angeblich auch 2023 auf Stadiontour

Aus dem Hause Rammstein gibt es offenbar tolle Neuigkeiten für kommendes Jahr. So haben Sänger Till Lindemann, Gitarrist Richard Kruspe, Keyboarder Christian "Flake" Lorenz, Schlagzeuger Christoph Schneider, Bassist Oliver Riedel und Gitarrist Paul Landers beim letzten Konzert ihrer Europatour am 4. August im belgischen Ostende mutmaßlich angekündigt, dass sie 2023 wieder durch die Stadien dieser Welt zu tingeln gedenken. Weiter, immer weiter Dies berichtet zumindest die Facebook-Fan-Seite "Rammstein Belgium" (siehe unten). Zur Tournee für nächstes Jahr heißt es in einem Social Media-Post: "Bestätigt! Während der letzten Show in Park De Nieuwe Koers in Oostende in Belgien wurden die Flaggen und…
Weiterlesen
Zur Startseite