Toggle menu

Metal Hammer

Search

Rammstein: Till Lindemann befindet sich im Krankenhaus

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Lindemann, das Bandprojekt von Multiinstrumentalist Peter Tägtgren (Hypocrisy, Pain) und Till Lindemann (Rammstein), war vor Kurzem noch auf Konzertreise und spielte zuletzt einige Shows in Russland, von denen aufgrund der aktuellen Lage die letzten Termine abgesagt werden mussten.

Noch gar nicht richtig wieder in Deutschland angekommen, wurde Till Lindemann nun vom Arzt seiner Band Rammstein in ein Krankenhaus eingeliefert. Diese Nachricht wurde über die offizielle Facebook-Seite der Gruppe mitgeteilt.

Daraus geht hervor, dass der Musiker eine Nacht auf der Intensivstation verbrachte habe, mittlerweile aber verlegt worden sei, da sich sein Zustand bereits verbesserte. Ein genauer Grund für seinen Krankenhausaufenthalt geht aus dem Statement der Band nicht hervor, ein Test auf das Coronavirus wurde gemacht und fiel negativ aus. Wir wünschen Till Lindemann gute Besserung und eine schnelle Genesung!

Das komplette Statement könnt ihr hier einsehen:

Auch der Sänger selbst ließ seine Fans via Twitter wissen, dass er nicht vom Coronavirus befallen ist.

teilen
twittern
mailen
teilen
Till Lindemann feiert Geburtstag mit Show in Dubai

Rammstein-Sänger Till Lindemann feiert am 4. Januar 2022 seinen 58. Geburtstag. Und da der gebürtige Leipziger weiß, wie man das Angenehme mit dem Nützlichen verbindet und im Zuge dessen eine zünftige Party schmeißt, hat er sich etwas Besonderes einfallen lassen. So wird der Musiker an seinem Jubeltag ein Konzert in der Coca-Cola Arena in Dubai geben. Heißer Jahresbeginn Wer zu dieser Zeit sowieso zufällig in dem Emirat Urlaub macht, aus anderen Gründen zugegen ist oder tatsächlich spontan hinfliegen will, kann sich an dieser Stelle um Tickets kümmern. Es gelten allerdings einige Regeln für diese Till Lindemann-Show: Besucher müssen mindesten 16…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €