Toggle menu

Metal Hammer

Search
Kiss - Exklusive Vinyl-Single in 07/19

Atreyu IN OUR WAKE

Modern Metal, Spinefarm/Universal (12 Songs / VÖ: 12.10.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Es gab Zeiten (wir reden von den Jahren zwischen 2004 und 2007), da galten Atreyu als Thronanwärter auf den Headlinerslot der großen Festivals. THE CURSE (2004) fand über 400.000 Käufer, die Folgealben hatten feste Plätze in den Top Ten der US-Billboard Charts. Aber Atreyus Mix aus Metalcore und Modern Rock-Höhepunkten wirkte irgendwann angestaubt. Nach CONGREGATION OF THE DAMNED (2009) nahm sich die Band eine Auszeit, um 2015 mit einem der härtesten Alben ihrer Geschichte  (LONG LIVE) zurückzukehren – mit eher mäßigem Erfolg.

Dies führte bei den Kaliforniern wohl zu der Erkenntnis, dass sie sich auf ihre andere Stärke besinnen müssen – und das ist nun mal die Melodie. IN OUR WAKE wirkt wie ein Gegenentwurf zum Vorgänger, orientiert sich eher an Modern Metal als rasendem Metalcore und serviert Frontmann Alex Varkatzas die Hooklines auf dem tonalen Silbertablett. Der Mann gehört immer noch zu den besten seines Fachs, kann sowohl den Hörer umschmeicheln als auch in den energischen Momenten vom Stuhl fauchen. Für mich haben Atreyu den richtigen Weg gewählt. Im Metalcore-Bereich gibt es aktuell bessere (und jüngere) Bands, dafür punktet IN OUR WAKE mit großer Musikalität, ohne die nötige Härte vermissen zu lassen.

IN OUR WAKE jetzt bei Amazon kaufen

teilen
twittern
mailen
teilen
Coverband um Zakk Wylde nimmt Black Sabbath-Debütalbum neu auf

Black Sabbath müssen derzeit noch ein wenig pausieren, da Ozzy Osbourne längere Zeit mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte. Währenddessen ist Gitarrist Zakk Wylde mit einer eigens gegründeten Cover-Band namens Zakk Sabbath am Werkeln. Mit der Gruppe will Wylde will haargenau 50 Jahre nach Veröffentlichung des legendären selbstbetitelten Black Sabbath-Debütalbums, die Platte nachproduzieren. Das Erscheinungsdatum steht somit fest und fällt auf den 13. Februar 2020. Dieser Termin ragt derzeit noch recht weit in die Zukunf. Die Exemplare, die bereits vorzubestellen waren, konnten dennoch bereits nach zwei Stunden das ausverkauft melden! Die Aufnahmen zum Black Sabbath-Debüt werden mit dem Namen VERTIGO versehen…
Weiterlesen
Zur Startseite