Toggle menu

Metal Hammer

Search

Magnum THE MONSTER ROARS

Hard Rock , Steamhammer/SPV (12 Songs / VÖ: 14.1.)

5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Nach der letztjährigen, eher durchwachsenen Kompilationsscheibe DANCE OF THE BLACK TATTOO erfreut das neue Studio­werk der Briten mit zu alter Frische erstarktem, hymnischem Hard Rock-Appeal, welcher von angestaubtem Archivmaterial weit entfernt ist. Prominenter Pianoeinsatz steht auf gleicher Stufe mit zuweilen Survivor-kernigen AOR-Gitarren-Riffs, und auch Sänger Bob Catley fährt wieder – nachdem er auf SACRED BLOOD „DIVINE“ LIES (2016) kurzzeitig angestrengt und außer Puste klang – großgestigen gesanglichen Ausdruck auf.

🛒  THE MONSTER ROARS bei Amazon

Weist das (Sammet-geschulte?) ‘All You Believe In’ Meat Loaf-meets-Queen-Qualitäten auf, fragt man sich bei ‘No Steppin’ Stones’ mitsamt seinen (positiv) überraschenden Bläsersätzen plötzlich, ob man sich nicht etwa in ein Thunder- oder Little Angels-Album verirrt hat. Aber auch rechtschaffen hymnische Faust-Reck-Streck-Songs mit stilechten Stadionvokalisen (‘Your Blood Is Violence’) haben die alten Herren im Programm. ‘Walk The Silent Hours‘ indes ist mit seinem adäquaten Helden-Refrain in mehrerlei Hinsicht das ‘Another Day In Paradise‘ für den AOR-Rocker. Gut gebrüllt, Monster.

***

Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung

***

teilen
twittern
mailen
teilen
Every Time I Die: Differenzen mit Sänger Keith Buckley

Nachdem Every Time I Die-Frontmann Keith Buckley öffentlich zugab, stark unter mentalen gesundheitlichen Problemen zu leiden und die übrigen Tour-Auftritte aufgrund dessen nicht leisten zu können, entschieden sich die übrigen Band-Mitglieder dafür, die Shows ohne ihren Sänger durchzuziehen. Stattdessen sollen Fans die Bühne betreten und die Passagen des Vokalisten übernehmen. Diese Nachricht schien ein Schock für Buckley gewesen zu sein, der daraufhin ein weiteres Statement veröffentlichte. „Nun, da ich das ‚offizielle Statement‘ gesehen habe, das besagt, dass ETID die Tour ohne ihren Sänger beenden werden, denke ich, dass ich bereit bin, euch allen ein wenig darüber zu erzählen, warum genau…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €