Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Romuvos SPIRITS

Dark Metal, Hammerheart/Napalm (8 Songs / VÖ: 9.2.) 

4.5/ 7
teilen
twittern
mailen
teilen
von

Entfacht die Fackeln, es wird mystisch-düster. Was einst als litauisches Einmannprojekt um Sänger und Multiinstrumentalist Velnias begann, fand weitere Weggenossen und blickt nun auf ein Jahrzehnt und drei Veröffentlichungen baltischer Spielmannskunst zurück. Eine Tradition, mit der auch Album Nummer vier nicht bricht. SPIRITS verpackt die historischen wie spirituellen Aspekte der baltischen Kultur in rituelle Lieder und traditionelle Folklore. Dabei setzen die Musiker auf unterschiedliche Einflüsse aus Folk und Dark Metal, kraftvoll-melodische Melodien (‘World Tree’) und mehrstimmigen, charismatischen Gesang (‘Garden Of The Sun’). Gegen den Vorwurf zur letzten Platte, die Gitarren kämen zu kurz, wehren sich nicht nur ‘Sun And The Morning Star’ und ‘Fire’ mit brachialen und verzerrten Riffs. ‘World Tree’ schlägt in die gleiche Kerbe, setzt dabei allerdings mehr auf Eingängigkeit und tanzbare Rhythmen.

🛒  SPIRITS bei Amazon

Diese Dynamik greift ‘Spirits Of The Oak’ auf und entwickelt sie weiter zur bedrohlich-betörenden Live-Nummer. Die Kombination aus der altpreußischen, englischen und ­litauischen Sprache tut ihr Übriges und verleiht der Platte eine zusätzliche historische Dimension samt Gänsehaut­charakter. SPIRITS muss als Gesamtwerk betrachtet werden, um all die Facetten, kreativen Arrangements und unterschiedlichsten Klänge der traditionellen Instrumente zu entdecken. Ist dies einmal geglückt, gibt es kein Entrinnen mehr.

***
Du willst METAL HAMMER lesen, aber kein Abo abschließen? Kein Problem! Die aktuelle Ausgabe portofrei nach Hause bestellen: www.metal-hammer.de/heftbestellung
***

teilen
twittern
mailen
teilen
Ghost kündigen "vieles" für dieses Jahr an

Von Ghost darf man 2024 offenbar durchaus einiges erwarten. Dies stellte die Gruppe um Mastermind Tobias Forge in Aussicht. So schrieben die Schweden jüngst Folgendes in den Sozialen Medien: "Kinder der Welt! Danke euch allen für ein weiteres fantastisches Jahr. 2024 wird vieles passieren. Wir wissen eure Geduld während unseres Schweigens zu schätzen." Was genau die Okkult-Rocker in Planung haben, haben sie indes nicht verraten. Allerdings ist inzwischen hinreichend bekannt, dass sich die Ghost-Fans auf einen neuen Mitra-Träger einstellen müssen, hatte doch Papa Emeritus IV beim Konzert am 5. Oktober 2023 im australischen Brisbane seinen finalen Auftritt. Des Weiteren werkelt…
Weiterlesen
Zur Startseite