Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Rob Halford: ‘Crown Of Horns’ ist ein Liebeslied

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Im Interview mit dem Radiosender 103 GBF hielt Judas Priest-Frontmann Rob Halford ein flammendes Plädoyer für die Liebe und erklärte, dass es sich bei ‘Crown Of Horns’ (INVINCIBLE SHIELD, hier Review lesen) in Wahrheit um ein Liebeslied handle. „Ich liebe Liebe. Love ist das beste aus vier Buchstaben bestehende Wort in der Geschichte der Wörter“, sagte er. „Liebe ist alles. Liebe ist alles, was man braucht. Wir brauchen Liebe jetzt sicher mehr denn je.“

Rob Halford: Liebe ist für alle da

„Ich habe im Lauf dieser Jahrzehnte viel nachgedacht“, erklärte er. „Man gewinnt einfach an Weisheit und Meinungen. […] Liebe ist nicht einfach. Man muss um die Liebe kämpfen. […]. Man muss ständig daran arbeiten, die Liebe, die man in seinem Leben empfindet, zu verstärken […]. Thomas und ich sind seit tausend Jahren zusammen, und jede Nacht sage ich ihm: ‚Ich liebe dich.‘ Man sagt den Leuten, dass man sie liebt. Sag einfach: ‚Ich liebe dich.‘ Es ist einfach eine so kraftvolle, einfache Aussage. Und es ist wahr, ich habe es auf die harte Tour gelernt, denn es hat ewig gedauert, bis ich jemanden gefunden habe, in den ich mich wahnsinnig verliebt habe. Wir tragen alle unsere Krone aus Hörnern, nicht war? Ich denke, das (‘Crown Of Horns’ – Anm.d.A.) ist für die meisten von uns bloß ein Song, nicht wahr? […] Es klingt verrückt, aber ‘Crown Of Horns’ ist ein Liebeslied.

🛒  INVINCIBLE SHIELD auf Amazon.de bestellen!

Die Leute haben immer und immer wieder gesagt, dass sie eine Show gesehen haben und diese ihnen geholfen hat, einen schwierigen Teil des Tages zu überstehen, oder dass sie ein Lied gehört haben, das sie zum Weinen brachte – oder einen Song, der ihnen ein gutes Gefühl gab“, so Halford weiter. „Das ist die Kraft der Musik, die uns alle verbindet. Und in dieser Metal-Community und dieser Inklusivität ist jeder willkommen.“

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
System Of A Down: Serj Tankian über den Status quo der Band

In einem Interview mit Q sprach der System Of A Down-Frontmann Serj Tankian anlässlich der Veröffentlichung seiner Biografie ‘Down With The System’  jüngst über seine Beziehung zu seinen Band-Mitgliedern, speziell zu Songwriter und Gitarrist Daron Malakian gefragt. Seine Antwort: Es ist kompliziert. So steht es um System Of A Down „Die Veränderung der Dynamik hängt mit der Entwicklung der Band zusammen, ihrem Erfolg und allem, was zwischen dem Tag, an dem wir uns trafen, und heute passiert ist. Das entspricht ungefähr 25, 30 Jahren. In dieser Zeit hat sich viel verändert. Auch unsere Beziehung zueinander“, so Tankian. „Daron hat sein…
Weiterlesen
Zur Startseite