Rückblick 2011: das geschah bei Metallica

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Wer 2011 an Metallica denkt, denkt vor allem an die Kooperation mit Lou Reed und ihr gemeinsames Album LULU. Doch bei Metallica ging dieses Jahr noch einiges mehr.

Die größten Aktionen, Veränderungen, Überraschungen und Triumphe von Metallica im Jahres-Rückblick:

teilen
twittern
mailen
teilen
Ohne Metallica gäbe es Diamond Head vielleicht nicht mehr

Ein großer Einfluss für Metallica waren und sind bekanntlich Diamond Head. Deshalb haben James Hetfield und Co. auch ein paar Songs der britischen Heavy Metal-Formation gecovert, darunter ‘Am I Evil?’ als B-Seite auf der ‘Creeping Death’-Single aus dem Jahr 1984. Nun hat Diamond Head-Gitarrist Brian Tatler in einem neuen Interview (siehe Video unten) die Bedeutung dieser Cover für seine Band herausgestellt. Wichtiger Rückenwind "Ich denke, wenn Metallica Diamond Head nicht gecovert hätten, hätte ich mich anderswo nach Arbeit umgeschaut", gibt Tatler unumwunden zu. "Ich glaube, es wäre schwieriger gewesen, Diamond Head ohne die Einführung in ihre Fangemeinde am Laufen zu halten.…
Weiterlesen
Zur Startseite