Exklusive Judas Priest Vinyl mit dem Metal Hammer 03/24

Saltatio Mortis veröffentlichen ‘Feuer & Erz’ – nur hier auch auf Vinyl

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Saltatio Mortis präsentieren mit ‘Feuer & Erz’ die dritte Vorab-Single aus ihrem kommenden Album FINSTERWACHT (VÖ: 07.06.2024). Der Track erzählt die Geschichte der Finsterwacht weiter und bringt durch die Zusammenarbeit mit dem The City of Prague Philharmonic Orchestra eine weitere Facette unglaublicher Klanggewalt und epischer Atmosphäre in den Song ein.

Sänger Alea: „Die Verbindung von klassischen Instrumenten und Bandklängen hat mich schon im Alter von 16 Jahren fasziniert. In Prag inmitten des Sinfonieorchesters zu sitzen, während unser eigener Song aufgenommen wird, war demnach ein extrem emotionaler Moment und ein lang gehegter Traum, der wahr wurde.“

Weltexklusive Saltatio Mortis-7“ mit drei brandneuen Songs, nur mit METAL HAMMER 06/2024. Ab 17.05. im Handel. Jetzt vorbestellen: www.metal-hammer.de/saltatiomortis! Das ultimative Sammlerstück für alle Vinylsammler, denn FINSTERWACHT erscheint nicht auf Vinyl!

Das Video zu ‘Feuer & Erz’ feiert am Freitag, den 26. April, um 18 Uhr seine Premiere auf YouTube. Zu diesem Anlass werden Saltatio Mortis im Chat zugegen sein.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

METAL HAMMER 06/2024 mit exklusiver Saltatio Mortis-7“ erscheint am 17.05. – sichert euch euer Exemplar schon jetzt und bestellt das Heft inklusive Single nach Hause (portofrei innerhalb Deutschlands). Nur solange der Vorrat reicht.

-> Jetzt vorbestellen <-

Im Lieferumfang enthalten: METAL HAMMER-Ausgabe 06/2024 + exklusive Saltatio Mortis 7“-Vinyl-Single.

  • Versand ab 17.05.2024
  • Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
  • Versand innerhalb EU + Schweiz + Welt: zzgl. 5,90 EUR


Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Die Metal-Alben der Woche vom 12.04. mit Blue Öyster Cult, The Vision Bleak u.a.

Blue Öyster Cult Hand aufs Herz, das hier ist das vermutlich beste Blue Öyster Cult-Album seit Jahrzehnten. Die Atmosphäre, das Songwriting, die Eingängigkeit und die Dunkelheit – alles ist dabei. (Hier weiterlesen) The Vision Bleak Kommentare der METAL HAMMER-Redaktion zu WEIRD TALES, dem Album des Monats 05/2024 Selten gibt es Alben, die auf die Art fesseln, wie es WEIRD TALES tut. The Vision Bleak bieten eine faszinierende Reise, führen meisterlich durch Schauergeschichten und erschaffen dabei eine Atmosphäre, in der man sich gerne verliert. Dies mag ein Album sein, das man mehrfach hören muss, um es zu verstehen – aber es…
Weiterlesen
Zur Startseite