Toggle menu

Metal Hammer

Search
Exklusives Metallica-Album nur in METAL HAMMER 08/2021

Seht hier das neue Heidevolk-Video zu ‘Urth’!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Drei Jahre nach BATAVI haben Heidevolk ihr neues Album VELUA veröffentlicht. Zur Songauskopplung ‘Urth’ gibt es nun auch ein Video der niederländischen Pagan Folk Metaller:

Statement von Heidevolk:

„Deep in the woods of VELUA she weaves our lives. Threads were spun when our lives began and are now woven by her hands. Man nor god can evade the threads of her loom. Her fate binds us all in what is and what has to come. Urth, weave the threads. Urth, thread our paths and decide our fate.

We present you with our new music video „Urth“ about the Norn that weaves the threads of life. Enjoy and discover your own fate“

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Winter: Exklusive Premiere von ‘Mercy’

Markus Winter veröffentlichte sein erstes Album INVISIBLE TEARS Ende 1993 mit der Band Cry im Alter von 19 Jahren. Das Album enthielt mit ‘Longing For Fire’ einen Radio-Hit, der es in Belgien und den Niederlanden auch in die Charts schaffte. Das zweite Album KALEIDOSCOPE OF DREAMS erschien 1995. 1996 löste sich die Band auf. Markus Winter veröffentlichte eine Solo-EP mit dem Titel JUST AN EMOTIONAL SUICIDE und kurz darauf eine Kompilation mit den besten Songs der drei Veröffentlichungen. Ab 2002 nahm er zwei Alben unter dem Namen HERTzTON und in deutscher Sprache auf. Die Musik ging nun in Richtung NDH,…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate METAL HAMMER nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €