Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo

Seht hier das neue Heidevolk-Video zu ‘Urth’!

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Drei Jahre nach BATAVI haben Heidevolk ihr neues Album VELUA veröffentlicht. Zur Songauskopplung ‘Urth’ gibt es nun auch ein Video der niederländischen Pagan Folk Metaller:

Statement von Heidevolk:

„Deep in the woods of VELUA she weaves our lives. Threads were spun when our lives began and are now woven by her hands. Man nor god can evade the threads of her loom. Her fate binds us all in what is and what has to come. Urth, weave the threads. Urth, thread our paths and decide our fate.

We present you with our new music video „Urth“ about the Norn that weaves the threads of life. Enjoy and discover your own fate“

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Orbit Culture: Exklusive Premiere von ‘Open Eye’

Im südlichen Teil von Schweden liegt das kleine Örtchen Eksjö. Die Stadt ist bisher vor allem für ihre einzigartige Holzhausarchitektur bekannt – weniger für dort entstandene Metal-Bands. Mal sehen, ob Orbit Culture das womöglich noch ändern können. Das Quartett gründete sich 2013 und zeichnet anders als der Ortsname – dem wie vielen skandinavischen Städten etwas niedliches anhaftet –  ein roher und brachialer Klang aus, der von starken Melodien gestützt und angetrieben wird. Am ehesten lässt sich der Trupp im Melodic Death Metal verorten, obwohl auch immer mal wieder Thrash-Elemente Einzug in ihre Musik finden. Das stützt zudem der Gesang von…
Weiterlesen
Zur Startseite