Toggle menu

Metal Hammer

Search

Shadow Of The Damned für PS3 und Xbox 360

von
teilen
twittern
mailen
teilen

In „Shadows Of The Damned“ marschiert der Spieler als Dämonenjäger in eine ganz neue Vision von Hölle. Dort hat er die Liebe seines Lebens zu retten – was natürlich nicht im Sinne der sinistren Bewohner der dunklen Dimension ist. Eine Herausforderung für den Spieler und seine Nerven.

Ein paar Screenshots findet ihr oben in der Galerie, in der Verlosung haben wir:

3x das Spiel für PS3
3x das Spiel für Xbox 360
10 x 5€-Gutscheine für den EA Store

Wer sich auf die Mission einlassen möchte, schickt einfach eine Mail an verlosung@metal-hammer.de mit dem Betreff „Verdammte Hölle“ und ist im Rennen!

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Einsender außer Mitarbeitern der beteiligten Firmen und deren Angehörigen. Personen unter 18 Jahren benötigen die Einwilligung ihres/ihrer Erziehungsberechtigten.

Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern durch das Los ermittelt. Mehrfachmails, computergenerierte E-Mails sowie E-Mails von Gewinnspiel-Diensten werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen!

Teilnahmeschluß ist der 12.07.2011. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
twittern
mailen
teilen
Eines der besten „Zelda“-Spiele bekommt ein Remake für Nintendo Switch

Für viele Fans gehört „The Legend Of Zelda: Link's Awakening“ bis heute zu einem der besten „Zelda“-Spiele, die bisher veröffentlicht wurden. Und das nicht ohne Grund: Erstmals erschien der Teil 1993 für den Game Boy und bot ein umfangreiches Abenteuer mit vielen kniffligen Rätseln, harten Bosskämpfen und jeder Menge Erkundungsmöglichkeiten. Die Handlung Protagonist Link erleidet auf dem Weg zurück nach Hyrule Schiffbruch und strandet auf der Insel Cocolint. Dort wird er von der Insel-Bewohnerin Marin gefunden und wieder aufgepeppelt. Als Link wieder fit genug ist und die Insel verlassen möchte, bekommt er von den Einwohnern eine Abfuhr: Denn angeblich existiert…
Weiterlesen
Zur Startseite