Toggle menu

Metal Hammer

Search
METAL HAMMER PODCAST Folge 1 mit Doro Pesch https://www.metal-hammer.de/wp-content/uploads/2020/11/27/09/mh-podcast-beitragsbanner.gif

Shawn Drover und Chris Broderick verlassen Megadeth

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Gestern Abend wurde bekannt, dass Megadeth-Schlagzeuger Shawn Drover die Thrasher verlässt; nur sieben Stunden später folgt die Meldung, dass auch Gitarrist Chris Broderick nicht mehr Teil der Gruppe um Bandchef Dave Mustaine ist.

Während Shawn Drover in seinem Statement lediglich davon spricht, nach zehn Jahren bei Megadeth seine eigenen musikalischen Interessen verfolgen zu wollen, wird Chris Broderick in seine Stellungnahme konkreter:

„Wegen künstlerischer und musikalischer Differenzen muss ich unter großem Widerwillen und in der Absicht meinem eigenen musikalischen Weg zu folgen meinen Abgang bei Megadeth verkünden“, so der Gitarrist der 2007 Glen Drover ersetzte.

„Ich wünsche Dave und jedem bei Megadeth alles Gute“, fügt Broderick an, der sich wie Drover bei seinen Fans für die jahrelange Unterstützung bedankt. Beide Ex-Mitglieder wollen nach Megadeth eigene Projekte vorantreiben.

Dave Mustaine äußerte sich bisher nicht zu den kurz aufeinander erfolgten Abgang der Hälfte seiner Band. Mit Broderick und Drover nahm der Megadeth-Sänger und –Gitarrist die Alben UNITED ABOMINATIONS (2007), ENDGAME (2009), THIRTEEN (2011) und SUPER COLLIDER (2013) auf.

Seit 2010 ist auch Gründungsmitglied und Bassist Dave Ellefson wieder mit von der Partie. Wie es mit Megadeth und dem für 2015 geplanten, neuen Album weitergehen wird, ist momentan noch offen.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Ein Mal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

Spezial-Abo
teilen
twittern
mailen
teilen
Leseprobe zum ersten Roman von Megadeth-Basser David Ellefson

Megadeth-Bassist David Ellefson hat seinen ersten Roman veröffentlicht. Dieser trägt den Titel ‘The Sledge Chronicles: Rock Star Hitman’ und erschien am 18. Dezember. Wer gerne in die fiktive Geschichte reinlesen möchte, kann dies tun: Eleffson hat nämlich zwei Seiten des Schriftstücks frei zur Verfügung gestellt. Reinlesen kann man an dieser Stelle. ‘Rock Star Hitman’ ist der erste Band einer mehrteiligen Thriller-Reihe. Darin geht es um den aufstrebenden Musiker Sledge. Um seine Musiker-Träume verwirklichen zu können, muss er eine Gegenleistung erbringen und sich als rücksichtsloser Killer für eine Geheimagentur engagieren. Ellefson erklärte zu dem Buch [via Blabbermouth]: "Ich wollte schon immer…
Weiterlesen
Zur Startseite