Slash: Video-Interview zum kommenden Velvet Revolver Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Viel Zeit hatte Slash leider nicht, um über das dritte Album seiner Band Velvet Revolver zu sprechen. Er bestätigte aber, dass es härter werden würde. Und nach dem Abgang von Sänger Scott Weiland (jetzt wieder bei Stone Temple Pilots) natürlich auch anders. Und die Sängerfrage? Die bleibt erstmal offen:

(Tobias Gerber, Sebastian Kessler)

Weitere Artikel über Slash:
+ Slash auf der Bühne von Fan angegriffen
+ Slash SLASH Review
+ Slash: Velvet Revolver waren härteste fünf Jahre seines Lebens

teilen
twittern
mailen
teilen
Evergrey: Melancholische Spitzenreiter

Das komplette Interview mit Evergrey findet ihr in der METAL HAMMER-Juniausgabe 2024, erhältlich am Kiosk oder indem ihr das Heft bequem nach Hause bestellt. Noch einfacher und günstiger geht’s im Abo! Spätes Glück und große Leere Nach der zerbrochenen Ehe mit der Musikerin Carina ­Englund, deren grandiose Stimme auf diversen Evergrey-Alben zu hören ist, hat sich bei Tom und seiner neuen Lebensgefährtin weiterer Nachwuchs eingestellt, wie der Blick auf das Minifahrzeug vor der Terrassentür verrät. „Das ist der Mercedes meines Sohns“, schmunzelt der 50-Jährige aus dem Jahrgang 1973. „In meinem Alter noch einmal Vater geworden zu sein, empfinde ich als großes…
Weiterlesen
Zur Startseite