Toggle menu

Metal Hammer

Search

Slipknot: Clown Crahan spielt in Kurzfilm

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Die Slipknot-Mitglieder sind allesamt schwer beschäftigt, vor allem aber Shawn „Clown“ Crahan kommt mit immer neuen Projekten daher. Speziell Filme haben es ihm angetan – neben seinem gemeinsamen Projekt mit Corey Taylor ( ) spielt er auch in einem weiteren Kurzfilm mit.

‘The Devil’s Carnival’ heißt der Streifen, in welchem Shawn Crahan die Rolle des „Tamer“ spielt. Bei der Premiere des Films wurde der Slipknot-Musiker vor die Kamera gezerrt und spricht über seinen Auftritt.

Shawn Crahan steckt in ‘The Devil’s Carnival’ unter einer Decke mit Satan selbst. Und doch sehen die ersten Ausschnitte zwar surrealistisch und irre, aber auch sehr bunt aus:

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden + damit euch auch sicher nichts entgeht.

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Jay Weinberg stellt erstes Treffen mit Slipknot nach

Sollte irgendwann einmal die Frage aufkommen, wer der größte Slipknot-Fan überhaupt ist, könnte die Antwort durchaus Jay Weinberg lauten. Es mag auf den ersten Blick etwas skurril wirken, dass der derzeitige Drummer der Masken-Metaller so sehr auf die Band abfährt. Ist es aber nicht, schließlich ist der (fast) 29-Jährige seit Kindheitstagen ein glühender Anhänger der Gruppe. Nun stellte er ein Foto von seiner ersten Begegnung mit mit Corey Taylor und Co. nach. Aber der Reihe nach... Zu besagtem ersten Treffen mit Slipknot nahm ihn sein Vater Max Weinberg (Drummer für Bruce Springsteen und dessen E Street Band) mit. Jener leitete zusätzlich…
Weiterlesen
Zur Startseite