Toggle menu

Metal Hammer

Search

Slipknot: Joey Jordison verspricht ein neues Album

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Joey Jordison hatte wenige Wochen vor dem Tod seines Slipknot-Kollegen Paul Gray schon ein neues Album angekündigt. Jetzt wiederholte er in einem Interview, dass es definitiv ein weiteres Werk seiner Band geben werde. Auf die Frage nach einem neuen Album sagte er:

„Definitiv. Ich möchte allen Fans für ihre Unterstützung bei diesem Verlust danken. Und es wird garantiert ein weiteres Album geben“

Fans können also gemeinsam aufatmen – auch wenn natürlich die Frage bleibt, wie das Songwriting ohne Paul Gray ausfallen wird, der als Gründungsmitglied von Slipknot immer präsent war.

Weitere Artikel zu Slipknot:
+ Slipknot: DJ Sid Wilson erzählt von seinem Solo-Projekt
+ James Root: Slipknot brauchen immense Heilungsphase
+ Slipknot: Paul Gray starb an einem Betäubungsmittel-Mix

Werbung

teilen
twittern
mailen
teilen
Slipknot, Slayer, Lemmy & Co. gibt es bald als knuffige Funko-Pop-Figuren

Funko Pop!, die kleinen Vinyl-Figuren des amerikanischen Herstellers Funko, sind vor allem bei Comic- und Filmfans sehr beliebt, gibt es dort doch zu fast jedem Franchise die passende Figur. Aber auch bei Gamern sind die Sammelfiguren sehr begehrt. Jetzt kommen bald auch Metalheads voll auf iher Kosten, denn Funko hat im Rahmen der Spielzeugmesse „London Toy Fair“ in – richtig geraten – London mehrere neue Figuren vorgestellt. Funko Pops für Metal-Fans Es existieren bereits Figuren von Metallica, Marilyn Manson, Rob Zombie und Eddie von Iron Maiden, in diesem Jahr soll es aber noch viele weitere Neuzugänge geben, darunter auch Slipknot.…
Weiterlesen
Zur Startseite