Toggle menu

Metal Hammer

Search

Slipknot veranstalten eigenes Festival

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen

Größer, bunter, verrückter – mit solchen Schlagworten bewerben ihr eigenes Festival, das Knotfest. Am 17. (Pacific Junction, Iowa) und 18. August (Somerset, Wisconsin) finden in den USA die ersten Events der Maskenmänner statt und versprechen einen bunten Trip durch den Slipknot-Kosmos.

Neben Slipknot Bands stehen nicht nur Bands wie Deftones, Serj Tankian oder Lamb Of God auf dem Programm, sondern vor allen Attraktionen  die eher an einen Vergnügungspark denn an ein Metal-Festival erinnern. So werden Zirkuszelte, eine Rennbahn und diverse Fahrgeschäfte das Areal bestücken. Laut Slipknot’s Clown Shawn Crahan wollen sie eine Überflutung der Sinne erreichen – ähnlich einem europäischen Karneval.

Ab dem 8. Juni gibt es die Tickets für das Spektakel zu erwerben. Wer lieber in den heimischen vier Wänden die Musik von Slipknot erleben möchte, kann dies ab dem 17. Juli mit dem angekündigten Best Of-Album ANTENNAS TO HELL tun.

Bestens informiert über dieses und alle weiteren wichtigen Themen im Metal bleibt ihr außerdem mit unserem Newsletter. Einmal pro Woche flattert euch übersichtlich sortiert ein Update ins Postfach. Einfach anmelden, damit euch auch sicher nichts entgeht.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen