Toggle menu

Metal Hammer

Search
Spezial-Abo
Logo Daheim Dabei Konzerte

Upcoming: Blues Pills

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

So viel Zelda steckt noch in ‘Breath Of The Wild’

von
teilen
twittern
mailen
teilen

Es ist das erste Game der neuen Nintendo-Konsole Switch und das letzte große Abenteuer auf der unterschätzten Wii U: ‘The Legend Of Zelda: Breath Of The Wild’ begeistert Spieler weltweit und überzeugt selbst Kritiker der Spieleserie. Wie es das macht? Indem es Konventionen bricht – nicht nur des eigenen Zelda-Universums, sondern aktueller Games überhaupt. Offene Spielewelten sind dank ‘GTA’, ‘The Elder Scrolls’ und ‘Watch Dogs’ nichts neues – die Konsequenz, mit der Nintendo ‘Breath Of The Wild’-Spieler aber in die Wildnis entlässt, um sich dort in der riesigen Umgebung und mit der Spielemechanik zurecht zu finden, sucht seinesgleichen. Ein krasser Bruch mit dem linearen Ablauf bisheriger Ableger der Zelda-Reihe! Auch viele weitere von Fans gewohnte und geliebte Elemente fehlen in ‘The Legend Of Zelda: Breath Of The Wild’ – mancher Käufer fragte sich gar, ob das tatsächlich noch ein ‘Zelda’ sei. Tatsächlich dauert es ein paar Spielstunden, bis sich das gewohnte Zelda-Feeling einstellt. Nach einigen Dutzend Stunden in den Feldern, Bergen, Schluchten und Wäldern von Hyrule wagen wir es, Bilanz zu ziehen!

Angriff der Hühner!

Es sind die vielen kleinen Details, die Spieler seit Jahrzehnten in Hyrule ein Gefühl der Vertrautheit geben. Eines davon ist die furchtbare Bedrohung durch angreifende Hühner! Natürlich ist das Federvieh zunächst friedlich – ärgert der Spieler eines der Hühner aber zu lange durch permanente Schwerthiebe auf den Kopf, folgt die Blutrache: Ein Schwarm wildgewordener Tiere hackt gackernd auf Link ein und lässt sich nur schwer wieder abschütteln. Auch die Mini-Quest,in Kakariko ausgebrochene Hühner zu finden und ins Gehege zu setzen, kommt sehr vertraut vor.

Ohne Truhe ist es kein Schatz

Berichten zufolge spielten die Entwickler mit dem Gedanken, in ‘Breath Of The Wild’ auf Truhen zu verzichten. Das geht zu weit! Beschwerliche Umwege auf sich zu nehmen, um entlegene Schatzkisten zu erreichen, optionale Rätsel zu lösen oder ein Monster-Zeltlager auszurotten, machte noch in jedem ‘The Legend Of Zelda’ einfach zu viel Spaß. Schließlich vor der Truhe zu stehen, Licht unter dem sich öffnenden Deckel scheinen zu sehen und die vertraute Melodie klingeln zu hören – das ist die wahre Befriedigung, egal ob fünf Rubine oder ein seltener, robuster Stahlhammer darin liegen.

Erkennen Sie die Melodie?

Apropos Schatztruhen und Klingeln: Fans diskutieren eifrig über den Soundtrack von ‘Breath Of The Wild’! Strotzten Spiele der Zelda-Reihe von heldenhaften Melodien mit hohem Wiedererkennunsgwert und Hang zum Bombast, fährt der neueste Switch- und Wii U-Ableger eine andere Schiene: Die Tonspur ist reduziert, über weite Strecken ist kaum mehr als das Rauschen des Windes, raschelndes Gras, Plätschernder Regen, Vögel und Getier zu hören. Das schafft Atmosphäre! Im Zusammenspiel mit der farbenprächtigen HD-Grafik und realistischer Physik (rutschige Felsen im Regen, verwehte Items im Sturm…) fühlt man sich tatsächlich inmitten der Wildnis. Um so epischer der Moment, in dem nervöses Piano-Klimpern den Angriff eines mechanischen Wächters ankündigt! Trotzdem haben es Variationen altbekannter Töne ins Spiel geschafft – die Freude ist groß, unvorbereitet an Salia und Epona erinnert zu werden.


teilen
twittern
mailen
teilen
„Resident Evil 8“: Neue Gerüchte zum achten Teil der Horror-Reihe

Update vom 06. April 2020: Es gibt neue Gerüchte um „Resident Evil 8“, welches bereits im kommenden Jahr – also 2021 – erscheinen soll. Und zwar sowohl für die aktuelle Konsolengeneration als auch PlayStation 5 und Xbox Series X. Die neuen Gerüchte stammen vom Twitter-Nutzer AestheticGamer aka Dusk Golem. In der Vergangenheit lag er schon mit Infos zum Remake von „Resident Evil 3“ richtig. Allerdings hatte er auch behauptet, dass sich ein Reboot von „Silent Hill“ in Entwicklung befinde – Konami hat das Gerücht später widerlegt. Wie bei allen Gerüchten ist also auch hier Vorsicht geboten. „Resident Evil 8“ war…
Weiterlesen
Zur Startseite